Ist Apple Chef Tim Cook der reichste Mensch der Welt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Cook ist Angestellter eines sehr erfolgreichen Unternehmens. Angestellter, nicht Eigentümer. Steve Jobs' Witwe dürfte locker das 10- oder 20-fache auf dem Konto haben. Und ist damit auch noch weit davon entfernt, auf irgendeiner Liste der reichsten Menschen zu erscheinen.

Da stehen Namen wie Bill Gates, Warren Buffett, Carlos Slim Helu, Larry Ellison. Mit jeweils einem geschätzten Vermögen von 50 - 80 Mrd. $.

DenisSulovic16 08.04.2015, 13:45

Steve jobs witwe? Wie heißt die denn ? Und was macht die mit Apple ? Ist sie stellvertretende Apple Chefin oder wie ? Und wieso Witwe ? Wieso nicht Steve Jobs Ehefrau ? Oder Sohn ? Oder was weis ich was ? Wieso ausgerechnet die Witwe ? Oder ist die Witwe die einzigste Lebende von der Familie Steve Jobs ?

0
Lupulus 08.04.2015, 16:36
@DenisSulovic16

Genau. Mrs. Jobs. Gar nichts. Nein. Weil er tot ist und zum Zeitpunkt seines Todes mit ihr verheiratet war. Ja, Kinder gibt's auch. Scheinbar nicht viel. Weil die am meisten geerbt hat. Nein.

1
DenisSulovic16 08.04.2015, 18:43

Ahsooo und die hat bestimmt nen paar MILLARDEN auf ihren Sicherheitskonto?

0

Tim Cook ist bei weitem nicht der reichste Mann der Welt. Er ist zwar der Chef von Apple, aber nicht der Inhaber von Apple. Er ist dort lediglich ein bezahlter Angestellter. Zwar der wahrscheinlich bestbezahlte und der per Definition mächtigste, aber dennoch nur ein Angestellter. Die reichsten Leute der Welt sind immer diejenigen, denen solche Firmen gehören. Unter den reichsten Menschen findet man solche Leute wie die Walton-Familie, denen Wal-Mart gehört, oder die Albrecht-Familie, den Inhabern von Aldi. In den Top Ten gibt es immer mal wieder ganz starke Verwerfungen, momentan steht meines Wissens mal wieder Bil Gates auf Platz Eins mit knapp 90 Milliarden Dollar.

Merkel und Obama sind im Vergleich dazu weit abgeschlagen. Das Gehalt des Präsidenten der USA liegt bei 400.000 Dollar pro Jahr. 

Tim Cook ist ein gut bezahlter Manager, aber mit Sicherheit kein Milliardär.

Frau Merkel und Obama sind eventuell wohlhabend aus der Sicht eines Normalverdieners, aber mit Sicherheit nicht einmal 2stellige Millionäre.

Richtig Reich im Milliarden Sinn sind z. B. Bill Gates, die Eigentümer von WallMart und Warren Buffet.

In Deutschland Leute wie die ALDI Erben, die Familie Quandt usw.

wfwbinder 08.04.2015, 10:00

Laut Fortune habe Cook Apple-Aktien im Wert von etwa 120 Millionen Dollar (110 Millionen Euro). Dazu kommen Optionen im aktuellen Wert von 665 Millionen Dollar, die Cook in den kommenden Jahren einlösen könne. Was ein geschätztes Gesamtvermögen von circa über 700 Millionen Euro mache.

Im März 2015 sagte er gegenüber Fortune, dass er sein gesamtes Vermögen für wohltätige Zwecke spenden wolle.

Du scheinst nicht zu verstehen, dass Apple den Apple Aktionären gehört. Einige sind vermutlich noch dabei, die Steve Jobbs mal dass Geld gegeben haben, um Apple zu gründen. Das Apple Aktienkapital dürfte sich auf mehr als 1.000.000 Menschen verteilen.

2
DenisSulovic16 08.04.2015, 13:50

Wen gehört den jetzt Apple ? Steve Jobs ist der Eigentümer von Apple aber der ist doch tot und Eigentum wird vererbt auf die Kinder ! Hatte er Kinder ? Oder wer hat jetzt sein Eigentum übernommen ?

0
wfwbinder 08.04.2015, 17:26
@DenisSulovic16

Steven Jobbs udn steven Wosniak waren die Gründer.

Die haben aber eine Aktiengesellschaft dafür gegründet, bei der sie eigene Aktien hatten, aber eben viel Andere haben auch Aktien gekauft und sich so an Apple beteiligt (wie auch bei Volkswagen, Daimler, Microsoft, Google, Facebook usw.

Die Familie von Jobbs wird mit Sicherheit viele Aktien von Apple haben und damit evtl. sogar ein Vermögen von vielen hundert Millionen, eventuell einer Milliarde haben, aber viele Menschen (mich eingeschlossen) haben mehr, oder weniger (ich auch nur wenige) Apple Aktien.

Es sind "Publikumsaktiengesellschaften" wie die schon oben genannten. Selten hat da ein Aktionär sehr viele Aktien. Bei VW ist es durch den Porsche Dealetwas anderes, da gehört der Familie Porsche ein großes Paket.

Selbst der Großaktionär Icahn hat nur ca. 1 % der Aktien, was aber für ihn einen Kaufpreis von 2 Mrd. ausmachte.

1
DenisSulovic16 08.04.2015, 18:50

Weist du ich bin 15 und weis garnichts im Bereich Aktien ... Das ist für mich noch eine fremde Welt . Unwissenheit .... Ich weis da garnichts darüber ... Diese "Aktien Welt" muss ich noch komplett erkunden . Das ist bestimmt sehr spannend und interessant . Doch wie ich seit Jahren sehe ist das auch nicht so leicht zu verstehen deswegen warte ich ein bisschen und irgendwann durch lerne ich dieses Gebiet weil es mich so stark interessiert !

0

Geschätztes Vermögen ca. 700 Millionen. Da ist er noch weit vom reichsten Mann/der reichsten Frau entfernt!

DenisSulovic16 08.04.2015, 09:41

Nicht mal einer Mrd ??? Apple Unternehmen hat fast 500Mrd und er hat nicht mal eine ? Wo gehen denn dann die restlichen MILLARDEN hin ? Zu den Mitarbeitern ? Oder zu der Produktion der Billig hergestellten IPhones ???

0
BioExorzist 08.04.2015, 09:58
@DenisSulovic16
  • Forschung & Entwicklung
  • Gehälter
  • Aktienrückkäufe
  • Firmenübernahmen
  • Werbung

etc.

Und wieso sollte Tim Cook da soviel von bekommen? Kann er doch eh im Leben nicht ausgeben! Steve Jobs hat ja auch nur ein Jahresgehalt von einem Dollar bekommen ;)

2
taxon 08.04.2015, 09:46

Kevin... Geh schlafen. Das ist zu hoch für dich

1
DenisSulovic16 08.04.2015, 13:52

Ok und bei wem ist das Geld ? Bei wem sind die 470mrd? Sind die auf Tim cooks Konto doch er darf sie nur für die aspekte verwenden wofür du sie aufgezählt hast oder wo ist das Geld ? bei wem sind die 470Mrd €? Muss ja wohl beim Chef sein oder wo ?

0
alarm67 08.04.2015, 14:10
@DenisSulovic16

Wenn die Firma Apple einen MARKTWERT von ca. 500 bis 700 Milliarden hat, heißt das nicht, dass das Geld auch tatsächlich irgendwo auf einem Konto liegt!

Und nochmals, Tim Cook gehört nicht die Firma, er leitet diese als Manager, neben anderen Managern!

Tim Cook bekommt ein ganz normales Gehalt, gut, bisschen Höher ist das schon! Weiterhin hat er eine nicht geringe Anzahl von Aktien, so dass er auch Mitbesitzer von Apple ist. Das kannst auch Du werden. Hierfür genügt Dir der Kauf einer Aktie, schon bist Du ein Teil der Firma Apple!

1

Apple ist zwar das erfolgreichste Unternehmen, was aber lang nicht heißt dass der Gründer auch der Reichste Mensch ist. Die reichste Mensch der Welt ist Bill Gates, der Gründer von Microsoft. Dannach kommen Leute wie Facebookgründer Marc Zuckerberg, Larry Ellison, Gründer von Oracle oder Carlos Slim Helú.

:) ist das nicht bill gades? (Weis nicht genau wie man das schreibt, aber ihr wisst wen ich meine^^)

whollop 08.04.2015, 10:16

Gates ;-)

1

Es ist ja nicht so, dass die Firma Apple ihm GEHÖRT, sie gehört quasi dem "Markt" und er Leitet es nur... :)

Bill Gates ist der reichste Mensch der Welt

Die Geissens sind reicher als Obama, Merkel, Tim Cook und die Simpsons zusammen


DenisSulovic16 08.04.2015, 09:42

Wirklich ? In einer Sendung von denen hatten die kein Geld um in ein 5 Sterne Hotel zu gehen für 4 Nächte

0
MissWunderin 08.04.2015, 09:44
@DenisSulovic16

Du solltest mal weniger die Glotze anmachen und mehr Zeit in etwas Bildung stecken... und damit ist nicht die BILD gemeint.

2
DenisSulovic16 08.04.2015, 09:46

Doch die sind fast pleite diese Menschen !!!

0

Tim Cook ist gehört definitiv nicht zu den reichsten Menschen auf der Welt. Da gibt es dutzende die deutlich reicher sind!

http://www.forbes.com/billionaires/list

Der Microsoft Chef ist der reichste der Welt danach kommt Tim Cook ich bin Apple Fan

DenisSulovic16 08.04.2015, 13:45

Bin auch Apple Fan aber Apple ist ja fast doppelt so reich wie Microsoft . Wie kommst dann das Microsoft Chef reicher ist ?

0

Nein ist er nicht. Und sowas kann man ganz leicht durch Googlen herausfinden

Was möchtest Du wissen?