Ist apimanu NeurotoSan (ayurveda) verschreibungspflichtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe Leser und Nutzer dieses Portals,

um fuer Sie ein wenig Klarheit in die anregende Diskussion zu bringen, teilen wir Ihnen mit, dass unser Praeparat "apimanu NeurotoSann ayurveda" weder ein Arzneimittel noch ein Nahrungsergaenzungsmittel ist. Vielmehr handelt es sich bei apimanu NeurotoSan ayurveda um ein "diaetisches Lebensmittel fuer besondere medizinische Zwecke bei Depression und Angststoerung" gem. den einschlaegigen EU-Richtlinien. apimanu NeurotoSan ayurveda ist nicht verschreibungspflichtig.

Dennoch sollte in jedem Fall VOR einer Verabreichung der behandelnde Arzt konsultiert werden.

apimanu company- Presseabteilung- http://www.apimanu.com

nein, man sollte es ohne Verschreibung erhalten können. Nach meiner Info ist es ein Nahrungsergänzungsmittel, das u. a. Johanniskraut enthält, das wiederum in einigen Arzneimitteln enthalten ist. M. E. bewegt sich das Ganze im Grenzbereich zu Arzneimitteln und ist deshalb kritisch zu sehen. Ich würde das Präparat mit einem Arzt mal besprechen. Da es ayurvedisch sein soll, sollte der Arzt sich diesbezgl. auskennen und nicht nur klassischer Schulmediziner sein (Naturheilkunde etc.).

Hi Jessikuecken. wie HerrBst schon sagte, es ist nicht verschreibungspflichtig. Da du aber noch so jung, d.h. in der Entwicklung bist, würde ich auf jeden Fall erst mit deinem Arzt darüber sprechen. Du darfst die Ayurveda-Produkte nicht unterschätzen, auch wenn das alles Kräuter sind, können sie sehr powerful sein. Also bevor du dir was Schlechtes tust, erst deinen Arzt fragen und abklären, was in dem Produkt überhaupt drin ist.

Schau dir die 'Hungertürme' an in Fernsehen und Magazinen. Kein Mann liebt das wirklich. Pass auf dich auf.

Liebe Grüsse - Noona

Jessikuecken 14.08.2009, 14:23

Danke schön ;) echt nett von dir, das du dir sorgen machst, aber, das zeug sollte nich für mich bestimmt sein, sondern für mein dad^^ deswegen die frage...;) aber danke schön

0

Soweit ich informiert bin, ist NeurotoSan seit ca. 5 Monaten rezeptpflichtig. Aber ich habe bisher noch keine Apotheke gefunden wo man es bekommt, nur halt über die Firma apimanu....

Was möchtest Du wissen?