Ist Antisept eine Wunden salbe? 'tunnel' 'Dehnstäbe'

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In dem Moment in dem du deine Ohrlöcher weitest reißt du sie ein kleines bisschen ein. Um dann Infektionen und Entzündungen vorzubeugen solltest du auf jeden Fall regemäßig desinfizeiren. Gut geeignet ist dafür Octenisept, das ist ein Antiseptika das du in der Apotheke bekommst, Das schöne daran ist, das es auf Wunden nicht brennt. Man benutzt das auch wenn man sich ein Piercing stechen lässt und so. Ich würde dir raten einmal am Tag Octenisept auf die Ohrlöcher zu sprühen und die Dehnungsstäbe ein kleines bisschen zu drehen und hin und her zu schieben, so dass die Flüssigkeit sich in dem ganzen Wundraum verteilen kann. LG

Ich habe immer für jegliche Art von Piercings Octenisept benutzt. Das ist eine Flüssigkeit die man entweder mit einem Wattestäbchen aufträgt oder man kauft eine Sprühflasche und sprüht es auf. Dienen tut es zur Desinfizierung.

würde octanisept nehmen. Ja keine Salbe nehmen,!

Was möchtest Du wissen?