Ist Anime gucken einen Trend folgen heutzutage?

8 Antworten

Naja was genau meinst du einen Trend folgen, ich habe Anime schon als ich jung war immer geschaut und geliebt. Irgendwann ist man dann aus Mangel an neuen Folgen zum Fan Sub übergegangen. Ich sehe die Entwicklung sogar als was gutes. Früher wurde man immer etwa schief angeschaut warum man denn so eine „Kinderkacke“ schaut. Heute steigt die Akzeptanz immer mehr und eine steigende Akzeptanz erhöht die Verfügbarkeit hier bei uns im Westen.

Woher ich das weiß:Hobby – Seit langer Zeit begeisterter Fan dieser Kultur

Also doch ein Trend?

0
@anonymiquwuuw

Was ist denn genau ein Trend für dich? Gewiss sind einzelne Anime in ihrer Bubble im Trend aber das Anime komplett im Trend ist glaube ich nicht dafür ist es insgesamt noch zu sehr Nische.

0
@Palleamo

Wenn halt alle das selbe machen. Und viele gucken in letzter Zeit Anime. Z. B. HxH, Naruto und AOT

0
@anonymiquwuuw

Liegt vermutlich daran das diese gerade auf Netflix zur Verfügung sind und AoT halt gerade in der letzten Stafel ist. Aber du bekommst es denke mal in deiner Blase mit weil du zur selbigen gehörst oder dort eben durch Freunde aneckst. Aber ich kann dir zB sagen ich kenne genug Menschen die nicht einmal wissen was HxH und AoT ist und trotzdem sind diese Menschen viel im Netz unterwegs. Noch ist Anime zu sehr entfernt von der ganz großen breiten Masse. Bei beispielweise Game of Thrones kann man eher sagen das dies im Trend war.

0
@Palleamo

Also ich stimme dir irgendwie gar nicht zu aber naja, jeder hat seine Meinung.

0
@anonymiquwuuw

Ja wie siehst du es denn? Wenn ich zB mit den Leuten mit denen ich normalerweise über Fußball rede Anime anspreche würde das nur mit Fragenden Gesichtern erwidert werden.

0
@Palleamo

Also ich weiß nicht, würde schon sagen dass das im Trend ist. Ich sehe z. B. auf Yubo nur noch Weebs

0
@anonymiquwuuw

Ich hab wirklich von Yubo noch nie gehört, aber vielleicht ist Yubo mit dieser Gruppen eben stark Vertreten. Und du solltest differenzieren nicht jeder der Anime mag ist direkt ein Weeb.

0
@Palleamo

Das ist eine App, wo man neue Freunde finden kann. Quasi wie Tinder nur um Freunds zu suchen.

0

Nein nicht so wirklich es gibt immer noch viele die es hassen & kindisch finde nur, weil Leute auf tiktok irgendwelche anime tiktok veröffentlicht die natürlich nur Leute kommentieren die meistens Weebs sind & dieses Vide denen deshalb auch angezeigt werden deswegen denken so viele Anime ist ein Trend stimmt, aber nicht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Jein. Vor allem wegen TikTok und so sind Animes wie Darling in the franxxx oder my hero academia total fame geworden und somit zum Trend. Aber Animes an sich sehe ich nicht wirklich als Trend

Mha ist eh müll

1
@ItadoriYuji

Ja ka warum ditf so gehyped ist. Das ist einfach ein billiger Evangelion fake

0

Ich finde nicht, dass es ein Trend ist, denn ein Trend ist etwas Vergängliches. Wen man jedoch anfängt, Anime zuschauen, dann hat man etwas für sich entdeckt, was man mag. Um Anime zu schauen, muss man es mit Herzen fühlen

Wieso sehe ich dann letzte Zeit so viele Weebs

0
@anonymiquwuuw

Es ist kein Trend, sondern Anime sind viel bekannter geworden und das ist ja auch nicht schlimm.

0

Kommt drauf an ob man es tut, weil es trended oder ob man einfach so drauf gekommen ist.

Was möchtest Du wissen?