Ist Anhänglichkeit auch bei Menschen ein Zeichen des baldigen Ablebens?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Deine Beobachtung, was Tiere betrifft, halte ich für gewagt und sehr subjektiv.

Der Tod ist so individuell, wie das Leben auch. Es gibt Menschen, die gehen still, sogar neugierig und Menschen die sind voller Angst und wollen keinesfalls alleine sein beim Sterben und natürlich gibt es auch alles dazwischen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrWindows96
01.02.2016, 19:16

Naja... ich kann es nur anhand von der Katze meine Oma sagen. Die war eigentlich immer sehr autonom, war meistens draußen und wollte nicht sehr oft gestreichelt werden. Kurz vor ihrem Tod (ca. 2-3 Wochen davor) wurde sie laut meiner Oma unheimlich anhänglich. Letztendlich ist sie dann an einem Magentumor gestorben bzw. wurde eingeschläfert, weil es ihr zusehends ehlender erging und sie so max. noch 4 Wochen unter Qual zu leben gehabt hätte. 

0

Was möchtest Du wissen?