Ist angeln ohne angelschein in Thüringen erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So wie ich das lese und verstehe, ist es nicht erlaubt. Was auch sehr vernünftig ist.
Aber meine persönliche Meinung ist hier nicht gefragt.

Hier kannst Du Dich informieren:
http://apps.thueringen.de/de/publikationen/pic/pubdownload1132.pdf

Und hier auf Deine evtl Prüfung vorbereiten. Geh lieber den legalen Weg, dann hast Du auch bestimmt mehr Spaß daran, weil Du Dich ganz entspannt zurücklehnen kannst und keine Kontrolle befürchten musst, wenn Du alle Auflagen erfüllst

https://www.thueringen.de/imperia/md/content/tmlnu/forst/fischerei/fischerpruefung.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein dazu braucht man einen staatlichen Fischereischein und den entsprechenden Erlaubnisschein für das jeweilige Gewässer. In Brandenburg oder MeckPomm besteht meines Wissens die Möglichkeit auf Friedfische ohne staatlichen Fischereischein zu angeln, was ich auch nicht gut finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh an einen privat Teich wo der Besitzer/Pächter/... das Ok gibt bzw an ein Forellenpuff und dann hast sichs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, ist nicht erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?