Ist Analverkehr schädlich?

7 Antworten

wenn ein körperbereich immer und immer wieder verletzt wird, kann dadurch tatsächlich krebs entstehen. ob das bei analverkehr der fall ist, hängt natürlich von der intensität, bzw. rücksichtslosigkeit des partners ab, aber vielleicht auch davon, wie der jeweilige körper darauf reagiert. gehört habe ich davon noch nicht.

was aber nicht so selten auftritt, ist, dass der schließmuskel nachlässt. viele homosexuelle, aber auch prostituierte haben im alter probleme, einzuhalten.

in vielen ärmeren ländern ist analverkehr unter ehepartnern eine gängige verhütungsmethode.

Also Darmkrebs kannst du da nicht von bekommen, da spielen andere Ursachen eine größere Rolle wie z.B. das Alter, falsche Ernähung, Übergewicht und wenn Darmkrebs in der Familie schon vorgekommen ist. Natürlich muss man beim Analverkehr recht vorsichtig sein und nicht jeder mag es.

Ey,

es ist dabei jede Menge Melkfett zu verwenden und mit den Fingern Vorarbeit zu leisten, und natürlich sachte vorzugehen! gegen innere Krampfadern soll es statt eines Analdehners perfekt sein! Nun ja, es sollte aber etwas besonderes bleiben, denn wie gesagt, es ist ein Schließmuskel der funktionstüchtig bleiben sollte.

LG

Was möchtest Du wissen?