Ist Analsex schmerzhaft?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Lass es. Wenn dein Ausgang in Fetzen liegt hast du nichts gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NackterGerd
19.02.2016, 00:44

Dummer Spruch 

0

Analsex ist eine sehr intime Sexualpraktik, welche man nur praktizieren sollte, wenn man sich wirklich ganz ganz sicher ist und in seinen Partner viel Vertrauen hat. Analverkehr birgt natürlich gewisse Risiken, welche man aber alle sehr stark minimieren kann, wenn man sich richtig verhält:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Zu Schließmuskelstörungen kommt es nur, wenn man es mit Gewalt versucht, da brauchst du dir keine Sorgen machen!

Du merkst also,  wenn man alles richtig macht, in Ruhe, mit viel Gefühl und Vertrauen macht, dann tut es nicht weh und ist eine sehr schöne Sache.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann weh tun, muss es aber nicht. 

Unbedingt wichtig ist vordehnen mit Fingern und entsprechendem Spielzeug (spezielle Anald*ldos sind unten breiter, sodass sie nicht reinrutschen können). 

Auch wichtig ist Zeit, viel Gleitgel und Geduld. Dann klappt das, vorausgesetzt du bist entspannt! Wenn du Angst hast warte lieber noch, denn wenn du verspannt bist tuts weh, garantier ich dir. Also mein Herr hat damals beim ersten Mal abgebrochen es zu versuchen, weil ich geschrien hab wie am Spieß. 

Also: Gleitgel, Zeit, Vordehnen, Entspannen!!! 

Und am besten ist eine Position wo er hinter dir ist, also Doggy etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber bist du dir sicher, dass er der Richtige für dich ist?

Wenn du Angst hast, dann sollte er auf dich eingehen, zumal er dein erster Freund ist. Er scheint da ja anscheinend erfahrener zu sein.

Da gibt es nicht viel mit Tipps geben. Analsex sollte man haben, wenn man Erfahrung damit hat und es dann tun - wenn beide - dazu bereit sind.

Das scheint bei dir nicht der Fall zu sein und JA, dann wird es dir weh tun und nicht gerade in guter Erinnerung bleiben, denn dazu sollte man entspannt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Mann keine Ahnung hat, kann das sehr schmerzhaft sein. Wenn er jedoch einfühlsam ist und nicht versucht porn0s nachzuspielen und du entspannt bist, tut auch nichts weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig gemacht ist es richtig geil  für beide,

Aber wenn er zu stürmisch rannte geht macht etwas weh und es gibt kein Lustgewinn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du angst hast,lass es ...für analverkehr solltest du total entspannt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tut normal schon mehr weh als das erste mal vaginal, aber wenn du ihm vertraut und entspannt bist gehts viel leichter:) google mal wegen Stellungen, dann siehst du auch Bilder und so zum besseren Verständnis;)
Keine Angst haben aber wenn du dich nicht bereit fühlst, lass es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es nicht möchtest, solltest du es unbedingt lassen. Dabei kann er so einiges falsch machen, was dir wiederum Schmerzen bereitet. Er muss das akzeptieren, solltest du ihm etwas bedeuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du liegst auf dem Bauch . Er von hinten und mit ein bisschen Oel und gut Glueck kommt er schon rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es fei nich machen des ist nicht pflicht das man des einmal im leben erlebt haben muss also ich werde des in meinem leben niemals machen aber wenn du dir wirklich sicher bist und es auch willst und nich nur für ihn machst dann musst du eigentlich nur drauf achten das ihr es nicht einfach so trocken macht sondern mit gleitgel oder öl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das wird weh tun, gerade beim ersten mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm du hast Angst davor und willst das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er es Langsam und vorsichtig macht word es schon.

Oder sag ihm du möchtest das nichtweil du angst davor hast, dann wird er es wohl Verstehen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sicherlich schmerzhaft sein, ratsam wäre es vorher zu üben mit entsprechenden Gegenständen und Gleitgel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?