Ist AMD Ryzen 1800x für Gaming gedacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für spiele wäre ein i7 7700 stärker aber ja der Prozessor reicht für die kommenden Jahre erst recht wenn spiele mehr als 4 Kerne unterstützen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamestyler66
07.03.2017, 12:04

Vielen Dank für die schnelle Antwort

0
Kommentar von Xandoo94
07.03.2017, 12:59

Bevor du kaufst hättest du dir Informationen holen sollen. Du hättest günstiger an eine leistungsfähigere CPU von Intel kommen können. Natürlich zählt es nur bei spielen

0
Kommentar von gamestyler66
09.03.2017, 09:44

Ja das hast du recht. Hätte ich gemach aber i h warte mal ab und hoffe amd bessert sein Prozessor fur gaming.

0
Kommentar von Xandoo94
09.03.2017, 11:47

Mit Sicherheit wird AMD zukünftig die Prozessoren mehr auf gaming auslegen. Aber Intel ist da auch nicht untätig und so wird es auch in Zukunft immer bessere Prozessoren geben egal welcher Hersteller. Wichtig ist hier wer die bessere Fertigungstechnik und Architektur entwickeln wird

0

Die Ryzen 7-Serie ist eher weniger fürs Gaming gedacht, zumindest zurzeit! Beim Rendering sind die CPU's wahre Monster! Zum Gamen würde ich allerdings eher auf Ryzen 3/Ryzen 5 warten, die 5er sollen ja schon im April kommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie die Leute hier ihr Geld verbrennen.......Den CPU nutzt du erst in 2 Jahren richtig,dann ist der aber wieder veraltet und Mann möchte unter Umständen nachrüsten.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xandoo94
07.03.2017, 12:57

Das ist korrekt zmd für spiele. Bei Anwendungen die von 8 oder sogar mehr Kernen profitieren ist die P/L des 1700x oder 1800x top

0

Das Netz ist voll von Benchmarks und Reviews zu der neuen CPU -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gamestyler66
07.03.2017, 12:04

Ich bin noch ein Anfänger. Ich verstehe die benchmarks nicht so richtig und dachte icj frage hier, weil ich von leuten die ahnung haben viel lernen kann.

0
Kommentar von gamestyler66
07.03.2017, 16:04

Vielen Dank angwi und schon habe ich dazugelernt sehr nett von dir und danke für die Erklärung.

0

Was möchtest Du wissen?