Ist AMD FX wirklich schrott? Nur an Leute die Ahnung haben.

10 Antworten

Du hast eine sehr gute Grafikkarte? Was denn für eine?

Dein CPU hat meines Wissens 3,2 GHZ, richtig? 3 Kerne? Die meisten Spiele nehmen maximal eh nur Dualcore, für die Zukunft sind aber natürlich auch die Quadcore nützlich.

Was für ein Board hast du denn jetzt? Ist der CPU nicht schon ein bisschen älter? Also das Board wahrscheinlich auch? Welchen Ram hast du denn? DDR2, oder schon 3? Welche PCI hast du? 1, 1.1, 2?

Hier fehlen eindeutig die Informationen. Ich persöhnlich halte nicht viel von Nvidia, vertraue bei Prozessoren immer auf Intel. Aber die kosten eben ihren Preis. Gibt aber auch viele AMD Fanboys. Allein von den Zahlen her (3,2) würde ich das aber nicht als Ursache für ein stockendes Spiel in Betracht ziehen.

Eine HD 7870 OC

Die CPU gibt es nur für AM3 Boards soweit ich weiß und für AM3 gibt es nur DDR 3 Ram. Ich habe 8 gb ddr3 ram. Nur Die CPU ist sehr schwach. Es kann auch nur daran liegen. Die Perfomance von GTA 4 ist zwar K*acke aber bei einem Freund mit i7 2600 k läuft es flüssiger und der hat nur ne HD 6950

Ich hatte extra dabei geschrieben nur leute die Ahnung haben

0
@Gebannter85

Ich hab sicherlich mehr Ahnung als du. Und habe auch keine Lust mich hier als Unwissenden hinstellen zu lassen. Du wirst überall das gleiche hören, denn ich kann dein System nicht analysieren wenn du schreibst: "Joa ich hab den CPU" und der Rest ist eigentlich ganz Gut.

Natürlich gibts es AM3-Socket Boards mit DDR2 Unterstützung.

Es kann auch einen Flaschenhals im Board geben, darum habe ich mögliche Komponente erfragt um dir eine möglichst präzise Antwort geben zu können.

Aber wenn du hier lieber Antworten hören willst wie "AMD ist nicht zum Zocken, nur Intel", oder "du brauchst i7" und diese als "Leute, die Ahnung haben" beschreibst, bitteschön. ;-)

0

GTA IV ist DAS Beispiel für ein CPU-lastiges Spiel. Das kannst du mit 64 GB RAM und einer GTX 690 noch nicht flüssig daddeln wenn du nur einen langsameren Core2Quad hast.

0

Achja, solche Fragen kommen immer wieder... Also... Leute die sagen AMD ist nix für Gaming sind Leute die so tun als würden sie sich extrem gut mit PC's auskennen. Intel ist für Gaming gemacht hauptsächlich. Ok. Ein Amd A8 nicht. Dafür ein AMD FX Prozessor. What ever

AMD FX 6200 (140€) reicht völlig aus! Wenn du dir einen I5 2500K (190€) kaufst, hast Du noch ein bisschen mehr Leistung und der lässt sich auch besser übertakten.

Ein FX 6200 hat ca. 5% weniger Leistung als der 2500K in Standardtaktung. Beim Overclocken sieht da schon anders aus. Da hat der overclockte 2500K ca. 20% mehr Leistung als der overclockte FX 6200. Ein 2500K kostet ca. 36% mehr. Also ist der FX 6200 eindeutig Preis-Leistungs-Sieger.

Es ist auch zu bedenken, dass ein Hexa Core mitlerweile von den neuen Spielen unterstützt wird (Battlefield 3, bald Medal of Honor und Crysis 3).

Ein Mainboard für AMD bietet für das gleiche Geld vield mehr Leistung. Wenn du also auch noch in 2 Jahren aufrüsten willst, brauchst du schon ein mindestens mittelmäßiges Mainboard. Und in 2 Jahren, wenn dann Octa Cores unterstützt werden, kannst du dann so einen verbauen.

Also meine Empfehlung an Dich ist der AMD FX 6200, weil er nur geringfügig schlechter ist, aber viel mehr Vorteile wie z.B. besseres Preis-Leistungsverhältnis bei der CPU und bei einem passendem Mainboard bietet.

Gtx 1080ti für meine Pc geeignet?

Hallo zusammen, würde mir gerne eine Gtx1080ti kaufen, fragt nicht wieso. Aufjedenfall ist mein PC mit der Hardware von 2015 ausgestattet. Ich habe ein ASUSTeK Z170M-PLUS Mainboard, eine Gtx970 Grafikarte und einen intel core i7 6700 CPU 3,4ghz Prozessor. Reicht das mit der Momentanen Hardware oder ist das Mainboard dafür vielleicht zu klein oder sonstiges? Schon mal danke für die Antworten :)

...zur Frage

Gute Hardware, trotzdem Ruckler

Hallo,

eins vorweg. "Gut" ist immer relativ, aber für meine Ansprüche sollte das eigentlich locker reichen..

Asus R9 270x Graka 8 GB Ram AMD 6350 6 core processor 700 Watt Netzteil

Trotzdem habe ich bei beispielsweise League of Legends kleine Frameinbrüche, wenn ich im Vollbildfenster spiele. Cities: Skylines sollte er auch locker packen, ruckelt aber wenn ich nah heranzoome.

Treiber sind alle ok, CPU Auslastung auch. Arbeitsspeicher gleichfalls.

(Alle Spiele sind auf einer 250GB SSD installiert)

Danke im Voraus..

...zur Frage

cpu wird bei spielen bis zu 70° grad heiß?

hallo community ich habe ein i5 4590 und mein lüfter ist ein alpenföhn brocken eco mindfactory.de/product_info.php/EKL-Alpenfoehn-Brocken-ECO-Tower-Kuehler_964396.html früher war meine cpu bei 50° oder so ungefähr und JETZT bei 70° :( ich versteh das nicht, der pc ist auch gut entstaubt, habe 2 gehäuselüfter der eine bläst frische luft rein der hintere bläst sie raus. Mein Zimmer ist auch kühl. Der cpu lüfter dreht sich auch also funktioniert er. Das komische ist auch das bei far cry 3 meine cpu bis zu 70° warm wird und bei fallout 4 bis zu 60° aber wie gesagt das war früher besser mit den Temperaturen. Da waren es 10° weniger. Das ist alles passiert seitdem ich neue wärmeleitpaste aufgetragen habe aber ich habe auch alles richtig gemacht, dünne schicht, schön verteilt, den cpu lüfter genau da drauf und fertig. Das einzige was ich daraus feststellen kann ist das die wärmeleitpaste zu schlecht ist. oder ist die cpu defekt da sie früher kühler und jetzt wärmer geworden ist? oder der cpu lüfter? bitte ich brauche Antworten :(

...zur Frage

FX 4300 vs FX 8350?

Hallo, ich habe folgendes System:Asus M5A 78L-M LX3 : MainboardAMD FX-4300 : CPUGTX 1050TI : GPU8GB DDR3 :RAMIch spiele des öfteren CPU lastige spiele wie GTA, Space Engineers und Planetside 2. Meine frage wäre hierbei:Würde sich ein Upgrade auf eine AMD FX-8350 lohnen bzw. überschaubar mehr FPS darbieten?Nur vorweg ich habe nicht vor mein Mainboard und mein RAM auszutauschen, da ich nicht viel Geld in der Tasche habe also bitte nur um eine strikte bestätigung oder Ablehnung.

...zur Frage

Kann man von 3000 Franken Leben in der Schweiz?

Wievel muss man verdienen um in der Schweiz ein gutes Leben zu führen? Reichen schon 3000 Franken? Oder ist das wenig für die Schweiz? Ist man damit in der Schweiz arm? Die Lebenskosten sind ja dort sehr teuer oder? Oder reichen 3000 Franken trotzdem alleine? Wie teuer ist so eine Wohnung in der Schweiz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?