Ist am Gardasee im November noch was los?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :-) Ich arbeite im Reisebüro http://www.nix-wie-weg.de und hatte erst gestern eine Anfrage für eine Woche im November am Gardasee. Kann da Knollo nur zustimmen! Es ist extrem schwierig überhaupt noch Hotels zu finden, die nach Ende Oktober geöffnet haben. Ich würde dir eher Süditalien empfehlen oder gleich ein Ziel das etwas südlicher liegt. Kannst gerne mal auf unsere Seite stöbern oder anrufen wenn du Angebote brauchst :-) (0961-634690)

Ich war letztes Jahr im März am Gardasee und da war kaum was los. Manche Hotels hatten da sogar geschlossen, weil die Saison noch nicht begonnen hatte. Ich könnte mir vorstellen, dass es im November ähnlich ist.Erkundige dich am besten auf den Homepages der Region, in die du fahren willst, oder such im Internet nach Erfahrungsberichten.

Hi, also im Moment ist wirklich nichts los. Die Hoteliers fahren jetzt selbst im Urlaub. Ich wei ß nur, dass Hotel Faver in Tremosine am 06.12 wieder aufmacht bis Januar: http://www.gardasee-info.com/unterkunft/tremosine/faver/faver.php

Ich war vor ein paar Jahren in der Adventszeit am Gardasee. Es hat mir total gut gefallen. Der See war fast mystisch. Nur Italiener in den paar Bars und Restaurants die auf hatten. Keine Touristen weit und breit. Viele Hotels natürlich geschlossen. Aber gerade diese Stille die über dem See lag hat mir total gut gefallen. Werden es bestimmt wiederholen. Man muß nur diese Stille mögen.

Was möchtest Du wissen?