Ist Alzheimer eine Mehrfachbehinderung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus ALzheimererkrankung ergibt sich eine Mehrfach behinderung!Was mit Gedächtnisverlust anfängt,geht auch zum Körperlichen über!Bettnässen,Vergessen zu Schlucken,Nicht mehr wissen wie man geht,Nicht mehr schreiben können,da Hände die Katzenpfötchenhaltung annehmen USW.

65

Meine Mutter hatte diese Krankheit 20 Jahre lang!

0
4
@vollimleben

Danke du hast es mir auf den Punkt gebracht :)

0

Hallo, zu Beginn ist es eine Krankheit (heilbar ist es nicht), aber ab dem Stadium der Teilhabeeinschränkung am sozialen Leben ist es eine Behinderung.

Alzeiheimer ist eine Erkrankung des Gehirns nichts psychisches und auch keine geistige Behinderung Alzheimer ist keine Behinderung es ist eine Krankheit , die Soziologen wieder

36

Dies Krankheit hat aber Letztendlich eine Mehrfachbehinderung zur Folge. Die Behinderung ist also die Folge der Krankheit. Der Unterscheidung zwischen Behinderung und der diese Behinderung verursachenden Krankheit machen die meisten Menschen im Alltag aber kaum. ;-)

0

Ist Hashimoto eine anerkannte chronische Erkrankung?

Hallo , Ich möchte mich im öffentlichen Dienst als Hauswirtschafte Leiterin in einer Einrichtung bewerben , in der Ausschreibung stand Menschen mit Behinderungen werden bevorzugt. Soll ich erwähnen das ich Hashimoto habe oder wirkt sich das nachteilig aus ? Ich leide auch an Arthrose und beginnende Osteoporose und bin mir nicht sicher ob es ratsam ist das zu erwähnen. Weiß jemand ob Hashimoto eine anerkannte chronische Erkrankung ist ? Den soweit ich weiß gilt eine chronische Erkrankung auch als Behinderung, oder ?

...zur Frage

Mit Handauflegen/Reiki etc. Geistige Behinderung/Zurückgebliebenheit heilen?

Ist es möglich durch Geistiges Heilen wie Handauflegen, Reiki, Qigong oder dergleichen Methoden ein geistig behindertes Kind dabei zu helfen sich weiterzuentwickeln, so das es irgendwann all die Dinge tun kann die auch normale Kinder und Erwachsene Menschen tun können? ZB die Kontrolle über den eigenen Körper erlangen, Sprechen lernen und logisch Denken können? Ich habe aus eigener Erfahrung gemerkt das Handauflegen und Qigong und dergleichen gut bei allerlei Körperlichen Leiden helfen kann, aber hilft es auch bei geistigen Behinderungen? Hat irgendjemand damit Erfahrung? Danke

...zur Frage

Ist Alzheimer tödlich?

Kann man wegen Alzheimer sterben?

...zur Frage

Gibt es Organisationen, die in Deutschland Menschen mit Behinderungen helfen?

Ich meine keine geistigen Behinderungen. Menschen, die aufgrund ihrer Behinderung nicht alles alleine erledigen können, die bsp. Ein wenig Hilfe benötigen. Gibt es Organisationen hierfür? Mit wie viel Geld muss man rechnen, wenn man deren Hilfe in Anspruch nimmt? Wofür sind sie zuständig / wobei helfen diese Organisationen?
Damit es keine Missverständnisse gibt: Ich spreche von Menschen, die geistig fit sind, doch aufgrund ihrer Behinderung teilweise eingeschränkt sind.

Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich sehr. LG

...zur Frage

Pflegegeld für jemanden, der wegen psychischer Erkrankung arbeitsunfähig und berentet ist?

Wir haben gehört, daß jemand, der sich aufgrund schwerster psychischer Erkrankung nicht mehr selbst versorgen kann, Pflegestufe bekommen kann. Hat jemand hier Erfahrung? Wie sollte man vorgehen?

...zur Frage

Verbreitung von Alzheimer (Demenz)?

Ich hab eine Grafik gefunden, auf der steht, das 65% aller Demenzerkrankten Alzheimer haben. In einem Buch steht aber 55%. Was stimmt jetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?