Ist alpha-beta-und gammastrahlung eine Künstliche strahlung?

1 Antwort

Durchaus nicht. Da es auch in der Natur radioaktive Isotope gibt, gibt es auch diese Strahlungen in der Natur. Bitte mal bei Wikipedia recherchieren.

also zählt alpha beta und gammastrahlen zu natürlichen strahlen?

oh man oh man, kann das internet konkrete aussagen machen? :/

0
@Janejo

ich glaube du verstehst das ganze Thema nicht so ganz, es gibt keine künstliche und natürliche Strahlung, du kannst jede Strahlung künstlich erzeugen, genauso wie fast jede Art der Strahlung in der Natur vorkommt. Die Frage ist nur in welchem Umfang und was die Quellen sind.

z.B. wirst du ständig mit elektromagnetischen Wellen von Radioantennen bestrahlt, das wäre eine künstlich erzeugte Strahlung. Von der Sonne wirst du mit Licht bestrahlt, was auch eine elektromagnetische Strahlung ist, hier wäre die Quelle aber eine Natürliche.

0
@Ntouka7

jep so ist es, wobei mit gammastrahlung explizit elektromagnetische wellen gemeint sind, die radioaktiven Quellen entspringen, diese können natürlich aber auch teil der natürlichen zerfallsreihe sein.

Insofern sind gamma alpha erst mal radioaktive strahlung. Künstlich oder natürlich, hängt einfach nur von der quelle ab die sie aussendet.

0
@Ntouka7

in meinem Vortrag geht es aber nur um Radioaktive Strahlung!

und wenn ich das Thema jetzt nicht richtig verstanden hab bekomme ich ne 6 da drin, ich mein ich kann ja nicht alles verstehen was da steht ich bin keine Physikerin!

0
@Janejo

dann weißt du es ja. Ob Gamma, Beta, oder Alpha strahlung alles ist radioaktive Strahlung.

Die Frage nach Künstlichkeit wird dadurch beantwortet, ob diese Strahlung aus einem Zerfallsprozess stammt, der in der Natur so vorkommt, daher teil der sogenannten natürlichen Zerfallsreihe ist, oder ob ein paar lustige Forscher mal wieder Uran 235 etc mit Neutronen oder ähnlichem beballert haben!

0
@Janejo

Na dann, es gibt 3 Arten radioaktiver Strahlung, alpha, beta und gamma, wie du schon gesagt hast. Erster Teil deiner Präsentation wäre dann zu erklären aus was diese Strahlung besteht. Dann erklären wo radioaktive Strahlung künstlich erzeugt wird (z.B. Kernkraftwerk) und wo sie in der Natur vorkommt (und in welcher Stärke). Dann noch erklären wie die Strahlung gemessen wird und fertig. Steht bestimmt auch gut beschrieben in deinem Physikbuch.

0
@Ntouka7

leichter gesagt als getan ;D häng da jetzt schon 5 tage mit ab, und ich checks nicht wirklich.. :/ ganz schön kompliziert.. da ihr/du schonmal dabei seit könntet ihr mir vielleicht auch mal ne begriff** "ermittiert"** erklären, wäre voll nett :)

0

Was möchtest Du wissen?