Ist alles in dem pc kompatibel und kann man Games damit geil zocken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sieht alles gut aus. Jedoch würde ich lieber eine 250 GB SSD und eine 1TB HDD / SSHD nehmen... Wenn du ein paar aufwändigere Games zocken willst verbrauchen die schonmal ganz schön was an Speicher und da sind 500 GB dann schnell weg. Ansonsten super. Jedoch würde ich das Pure power L8 gegen ein Straight power E10 austauschen, da dein jetziges Netzteil gruppenreguliert ist und dir somit deine festplattenlebensdauer verkürzt oder sie im schlimmsten Fall sogar komlett zerstört. Ansonsten gute Konfiguration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles gut. Kannst die statt einem I7 4770K ein E3 1231 v3 holen (stärker und günstiger). Hol dir einfach eine 120GB SSD für dein Betriebssystem, da SSD wenn sie als normale Standart Festplatte benutzt werden schnell kaputt gehen, da reicht eine günstige BX100 von Crucial, leistungs unterschied nur auf dem Papier sehbar
Und dazu eine 1TB SSHD von WD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm doch nen xeon oder so und ne kleinere ssd( bringt dir nur kurze ladezeiten, und booten geht sich lokker aus auf 120
warum kostet der 4770k soviel mein 4790 k kostete weniger
und ich glaub du brauchst ein z77 87 oder 97 board zum übertakten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht soweit alles gut aus, doch ich würde ein 250 GB ssd und dann eine 1 tb sshd in vom preis kein großer Unterschied aber die 500 gb werden mit der Zeit knapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm den I7 4790k, ansonsten passt alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?