Ist Allah und Gott desselbe?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Beides stellt eine art übernatürliche macht dar wenn man es so ausdrücken will...die zwei wörter beschreiben dies in zwei verschiedenen religionen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde, dass Gläubige das immer wiedwr anders sehen.
Trotzdem im Letzten: Gort und Allah meint beides die letzte absolute Wirklichkeit.
"Allah" heißt übrigens "der Gott".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind verschiedene Worte für die gleich"Idee". In ihnen zeigen sich aber auch die verschiedenen Konzepte und Lehren der Religionen.

Hilft Dir das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn viele behaupten, dass Gott, der Schöpfer den Welt und Vater Jesu Christi wäre derselbe wie Allah, stimmt es dennoch nicht.

Es kann nicht derselbe sein, denn die Lehre unterscheidet sich doch sehr deutlich. - Außerdem steht im Koran "...Allah hat keinen Sohn". Das allein ist Beweis genug, dass es sich um einen anderen handeln muss.

Ich habe eine Vermutung, wer dieser "Andere" ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja beide entspringen Büchern die massiv zur Missachtung von Menschenrechten etc aufrufen 

Es ist.Wahrscheinlicher das der slenderman Dämon existiert als Gott/Allah 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Begrifflich gesehen ist Allah und Gott derselbe, nur eben in verschiedenen Sprachen ausgedrückt.

Ordnet man dagegen Allah der Religion des Islam zu und Gott dem Christentum, dann entdeckt man zwischen beiden doch gewaltige Unterschiede, welche eher auf 2 verschiedene Götter schließen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn Muslime, Juden und Christen sagen, dass es sich dabei um den Gott Abrahams (Ibrahim im Islam) handelt wird Allah wird im Koran ganz anders beschrieben und dargestellt als Gott in der Bibel.

Die Bibel beschreibt z. B. einen dreieinigen Gott (Gott als Vater, Sohn und Heiliger Geist), der selbst Mensch wurde, um als stellvertretendes Opfer für die Sünden aller Menschen, die Vergebung haben möchten, zu sterben. Wer an Gott glaubt, bekommt Vergegung und das ewige Leben geschenkt. Gott errettet aufgrund von Glauben, Liebe, Gnade und Barmherzigkeit.

Diesen Weg zu Gott, den die Bibel als einzigen Weg in den Himmel (ins Paradies) vorstellt, gibt es im Islam nicht.

Es gibt auch Gemeinsamkeiten zwischen dem Gott der Bibel und Allah, aber auch viele Unterschiede. Wer es genau wissen will, mag einfach mal die Bibel und den Koran lesen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann man nur beantworten, wenn Du den Gott, mit dem Du vergleichen willst, benennst.

Es würde mich wundern, wenn Allah und Zeus derselbe sind. Auch das Allah und die Regenbogenschlange derselbe sind, wäre erstaunlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,es ist der Gleiche , den alle glauben . Es sind nur verschieden Namen. Gott , Allah , Jah 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gottes Titel, könnte Jeder haben. Es ist eine Bezeichnung. Auf italienisch Dio, englisch god, spanisch Dios, türkisch tanrı, sogar im arabischem rabb. Aber den Titel Allah, kann nicht jeder haben. Allah hat sich mit diesen Namen schon in der Zeit der Juden und Christen bekannt gegeben. In den hebräischen heiligen Büchern kann man das Wort Allah lesen. Und im Kuran sagt Gott auch, dass er Allah ist. Das macht auch einen Unterschied zwischen den anderen Göttern. Allah ist Unabhängig, zu allem Mächtig und allwissend. Er ist einzigartig und kein anderer kann sein Platz einnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, beides uebernatuerlicher bloedsinn, fliegendes spagettimonster gibts auch noch.

Ja beides heisst "Gott"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheDevil1274 10.01.2016, 08:27

Jetzt bekommst du 'ne menge Hater Kommentare 😂😂

0
TheDevil1274 10.01.2016, 08:42

Ja leider verträgt der Mensch (die meisten jedenfalls) die Wahrheit nicht. :-)

1
Walum 10.01.2016, 09:02
1
Shigemato88 10.01.2016, 09:06
@Walum

wow das video muss jetzt nurnoch 2000 Jahre alt werden,von verschiedenen Menschen gesehen werden und verschieden interpretiert werden und schon haben wir wieder eine Vielfalt an Religionen die alle gleich wahr sind :D

0
comhb3mpqy 10.01.2016, 17:23
@Shigemato88

Falls es dich interessiert: Gründe, warum ich an Gott glaube und Christ bin findet man auf meinem Profil.

0

Ist eigentlich d. selbe. Aber die Menschen missbrauchen d. Glauben... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ist es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist das gleiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allah bezeugt, dass es keinen Gott gibt ausser Ihm; und (ebenso bezeugen) die Engel und diejenigen, die Wissen besitzen; der Wahrer der Gerechtigkeit. Es gibt keinen Gott ausser Ihm, dem Allmaechtigen und Allweisen. (Koran- Sure al-Imran Vers 18)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?