Ist AdwCleaner manchmal gefährlich für Windows Betriebsystem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn im Internet-Browser trotz Adblock Plus plötzlich nervige Werbung auftaucht, hat sich in dem Browser Adware installiert, die bei einem Download mit heruntergeladen worden ist.  -  Vom Virenschutzprogramm wird Adware in der Regel nicht erkannt.

Hier kann dann der Adwcleaner helfen diese aufzuspüren und zu löschen. Bei Chrome gelingt das jedoch nicht immer. -  Bei mir konnte ich in einem konkreten Fall die in Chrome installierte Adware erst mit dem in Avast-Free integriertenTool: "Nach Browser-Addonce scannen", aufspüren" und löschen. 

Wenn die Internet-Browser wieder sauber sind, kann man den Adwcleaner deinstallieren. Da er keine Echtzeit-Scan-Funktion hat, wird er danach nicht mehr benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es kompatibel ist ist alles OK

wenn nicht kompatibel kann es Schäden anrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich nutze den ADW Cleaner schon seit langer Zeit und hatte noch nie ein Problem damit. Er findet relativ schnell Malware und entfernt diese auch ohne Überreste.

Ich kann es nur jedem empfehlen. Nutzen es auch an der Arbeit und auch dort hatten wir noch nie Probleme.

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?