Ist ADHS eine Behinderung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein.

Dennoch kann es als psychische Behinderung im Sinne des Schwerbehindertenrechts geltend gemacht werden. Ebenso wie die meisten anderen psychischen Störungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so sehen. Oder auch nicht. Es ist mittlerweile unstrittig, dass es unter Ausnahme-Künstlern sehr viele Menschen mit dieser genetischen Besonderheit gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ADHS ist eine Störung des Gehirnstoffwechsels. Mit Behinderung hat das überhaupt nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Adhs ist weder eine körperliche, noch eine geistige und auch keine psychische Behinderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?