Ist Abtreibung wirklich Mord?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Ja 59%
Nein 40%

13 Antworten

Nein

wundert mich nicht, dass die meinungen bei diesem thema die waage halten. es gibt viele gegener beim thema schwangerschaftsabbruch. bei denen wird gern von mord gesprochen, wenns darum geht. ich sehe das völlig anders. das was da im bauch ran wächst, kann man nicht als menschen bezeichnen. es ist ja erst auf dem weg dort hin. wäre es mord, würde ein abbruch nicht lagal sein und man würde bestraft werden.

Nein

Du kannst meinetwegen sagen eine Tötung. Aber sicher nicht Mord. Mord würde eine vorausgeplante Tat, eine abscheuliche Gesinnung und eine besonders verwerfliche Methode voraussetzen. Keine Frau plant eine Abtreibung, erst wenn sie sich in einer Notlage befindet (jede ungewollte Schwangerschaft ist eine Notlage) und die Argumente gegen die Schwangerschaft überwiegen, entschliesst sie sich zum Abbruch.

Ja

Es ist Mord da das Kind ab der 7ten Woche Schmerz und seine umwelt wahrnehmen kann! Da viele Abtreibungsmethoden vorher nicht möglich sind oder nicht durchgeführt werden und sich die Abtreibung in den meisten fällen auf die 7 Woche und danach beziehen ist es Mord, auch ohne dass man ein Gottgläubiger Mensch ist sollte dies einem klar werden!

Ist rechtlich gesehen Abtreibung gleich Mord?

Darf man Eltern oder Ärzte, die eine Abtreibung vornehmen (lassen), als Mörder bezeichnen? Und darf man von einer Abtreibung abraten mit dem Hinweis, dass es Mord sei? Oder wie ist es von der Gesetzeslage her?

Danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Ist Abtreibung - unter allen Umständen - Mord?

Muss sich etwa ein Vergewaltigungsopfer o.ä. auch noch mit dem Titel "Mörder" rumschlagen?

Nicht immer kann man etwas dafür, dass ein Kind entsteht und kann dies womöglich auch nicht behalten. Wie seht ihr das also?

...zur Frage

Warum ist Mord strafbar und Abtreibung nicht es ist laut Definition das selbe?

Abtreibung ist doch Mord ich meine man vernichtet ( Tötet ) einen angehenden Menschen ( ein Lebewesen ). Warum verhütet man nicht einfach warum muss es soweit kommen. Ich meine es wäre ein Mensch wie wir alle geworden und hätte ein schönes Leben haben können. Ich verstehe nicht wie man sowas erlauben kann. Was ist eure Meinung. Und dann noch die art und weise wie so eine Abtreibung von statten geht ist einfach nur unmenschlich.

...zur Frage

Warum sagen eigentlich viele, dass eine Abtreibung Mord und deshalb tabu ist... nach deren Logik wäre auch die Verwendung von Gummis/Spirale Mord?

Die Logik dieser Leute ist vermutlich, dass es Mord ist, sobald ein Spermium eine Eizelle erfolgreich befruchtet hat.... wenn man diesen Zellhaufen dann egal in welchem Stadium abtötet, ist es offensichtlich Mord.

Sind diese Personen nicht intelligent genug um zu wissen, dass auch Spermien und die Eizelle an sich "leben"? Nach deren Logik müsste also bereits die Verwendung eines Kondoms Massenmord sein. Ich finde das entweder heuchlerisch von den Abtreibungsgegner oder einfach nur dumm.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?