Ist Abraham der Vater der Moslems?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abraham ist Vater von Ismael (Erstgeborener, aber von seiner Magd) und Isaak (von seiner Frau). Ismael ist sozusagen Stammvater der Moslems, Isaak ist Stammvater der Juden. Wo du das im Koran nachlesen kannst, weiss ich nicht. Bibelstellen könnte ich aber raussuchen.

Ja dies kann man schon im 1. Buch Mose finden. Hier gibt es besondere Verheißungen für die Juden (das Volk Gottes). Aber auch mit den Araber hat Gott was vor!

1

Abraham ist im Koran ein Prophet, was als eine Art geistiger Vater betrachtet werden kann. Sein Sohn Ismael (mit der Sklavin Hagar) gilt als Stammvater der Araber (http://de.wikipedia.org/wiki/Abraham 3 Abraham im Islam). Sure 2, 136: <<Sprecht: "Wir glauben an Allah und an das, was uns herabgesandt worden ist, und was Abraham, Ismael, Isaak, Jakob und den Stämmen (Israels) herabgesandt wurde, und was Moses und Jesus gegeben wurde, und was den Propheten von ihrem Herrn gegeben worden ist. Wir machen zwischen ihnen keinen Unterschied, und Ihm sind wir ergeben.">>

Ich weiß leider gerade nicht die Bibel stelle aber Abraham ist der " Vater aller Nationen" so steht es in der Bibel in der ersten Mose Gott gab Abraham das versprechen aus ihm entstehen alle Nation der Welt.

Was möchtest Du wissen?