Ist 7 mal röntgen krebserregend?

3 Antworten

Jedes Röntgen ist ein Risiko, dass hängt nicht von der Anzahl ab. Krebs entsteht durch ein Fehlinformation in der Zelle, sodass der kontrollierte Zelltod ausfällt. Das kann durch Strahlung, Alter usw. passieren MUSS aber nicht


Zu viel röntgen ist nicht gut, da dabei zum Teil eine ganz ordentliche Strahlendosis frei wird. Allerdings bekommst Du von sieben Mal röntgen keinen Krebs.

7 Mal röntgen ist etwa 1/1000 der jährlichen Hintergrundstrahlung, die du aus allen möglichen Quellen abbekommst, zwar örtlich etwas konzentrierter aber voll und ganz vernachlässigbar.

Modernes Röntgen muss schon in extremer Häufigkeit oder örtlicher Konzentration passieren, um gefährlich zu sein - bei einem CT werden ja Unmengen einzelner Schnittbilder gefertigt und das ist trotzdem ein übliches Verfahren. Davon sollte man allerdings wirklich dann nicht zu viele machen.

Ein gutes Diagramm, um die Größenverhältnisse einschätzen zu können: https://xkcd.com/radiation/

Was möchtest Du wissen?