ist 7-8 stunden schlaf gesünder als wen man jeden tag 10-11schläft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Egal wie lange wir nun schlafen - die wichtigste Frage, die wir uns stellen sollten, lautet: Bin ich tagsüber frisch, ausgeruht und leistungsfähig? Wenn wir das Bejahen können, bekommt unser Körper nachts die Erholung, die er braucht. Und das ist doch, was unterm Strich zählt.

Hallo! Es kommt darauf an wie viel Schlaf der Körper braucht und das ist individuell. Bei mir sind es seit vielen Jahren ca. 4 Stunden. 

Ist aber schon verwunderlich weil ich täglich sehr viel Sport mache und der Körper schon seine Erholung braucht. Ich behaupte jetzt keineswegs dass meine Schlafdauer genügend und gesund ist, kann ich zumindest nachhaltig nicht beurteilen.

Ich bin sogar froh darüber. Mit 8 Stunden Schlaf wäre mein Tag einfach zu kurz.

Schöne Woche.

Also ich finde 7 Stunden schlaf ist das mindeste, wenn du 10 Stunden schläfst weil dir das gut tut, denke ich nicht, dass das ungesund ist. Ich hätte gerne 10 Stunden schlaf, man sollte es halt nicht übertreiben. :) Nimm die Mitte - so 9 Stunden sind super ° :)

Auf jeden Fall. Zu viel Schlaf ist ungesund. Die meisten Menschen benötigen zwischen 6 und 8 Stunden.

Zu viel Schlaf macht müde

TezZY1202 20.10.2016, 10:31

ein ewiger teufelskreis des schlafens xD

0

Was möchtest Du wissen?