Ist 50 Kilo Bankdrücken ein gelungener Fortschritt für mein' Alter?

5 Antworten

Nach einem Monat ist das nicht schlecht, aber natürlich steigerungsfähig. Im austrainierten Zustand sollten 120 kg für Dich kein Problem darstellen. Beim nächsten Training probierste mal 52,5 kg, wird alles ;-)

Ich hab nur schlechtere Arme. Bei der 45 Grad-Beinpresse schaffe ich die 170:)

0
@iMemooo

Ich würde mich da nicht stressen. Auch mit schlechten Anlagen erzielt man Erfolge, wenn man regelmässig trainiert. Ist doch gut dass Du trainierst, der Körper wird es Dir irgendwann danken.

0

Da du extrem wenig wiegst ist das gemessen an deiner Masse gar nicht schlecht. Du solltest die nächsten Jahre allerdings noch vorsichtig mit hohen gewichten sein da sonst deine Gelenke einen Schaden davon tragen können

Ich versuche auf 65-70 Kg zu zunehmen, aber es ist sehr schwer. Ich komme nicht über meine 1750 Kalorien am Tag. Aber bis jetzt hatte ich bei keinen Bereich Schmerzen. Ich mach mir da eher sorgen bei den Beinen. Da nehme ich wohl zu viel. 170 kg soll da nicht so gut sein, aber naja.

0

Es kommt auf die Wiederholungen an.. Wenn du nur 5 mal drücken kannst, dann ist das Gewicht eindeutig zu hoch. Bei 8 bis 12 mal ist es ok. Ab 12 zu niedrig.

Ich schaffe 8-12

0

Was möchtest Du wissen?