Ist 3 mal die Woche Sport zu wenig?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich würde jeweils nen tag pause zwischen dem sport machen und auch nicht auf den stepper gehen. da würde ich dir zu nem crosser (dieses langlaufähnliche gerät) raten, weil du da einfach mehr bewegung hast. wirst du auf den geräten richtig gefordert? eventuell die intensität langsam erhöhen...mit fahradfahren passiert da nicht viel, eher die rudermaschine oder laufen...das sündigen ist auch nicht unbedingt das problem, eher muss die ernährung konsequent zu den richtigen zeit erfolgen. auch wenn du abends nach acht oder sport machst, ist das eher unproduktiv, aber bei vielen ist das zeitlich nicht anders drin.

und maccis solltest du ganz sein lassen, vielleicht eher sushi oder so, das macht auch satt und ist definitiv gesünder, kostet aber auch^^

wenn du auch gefordert werden willst, mache squash oder badminton oder im sommer beach volleyball

danke für den stern :)

0

Wenn du weniger sündigst ist das Leben zwar nicht mehr so schön du kommst deinem Ziel aber näher. Lasse mal komplett den Zucker weg, du wirst sehen bei deiner sportlichen Aktivität wird sich das schnell auszahlen.

ich glaub nicht dass man wochenlang komplett auf zucker verzichten kann da bekommt man doch heißhunger. auf ein minimum reduzieren

0
@minu23

Kann man wenn man muss. Einen Apfel zwischendurch lässt keinen Heißhunger aufkommen.

0

jeder kann sündigen... 3-4 liter wasser trinken ist auch blödsinn, wenn du mich vom gegenteil überzeugen kannst, bitte. achte einfach drauf dass du täglich ein kcal defizit hast. max 600 kcal damit dein körper sich langsam dran gewöhnen kann. also ums zählen kommst du leider nicht rum :-) sport ist natürlich immer gut, 3x die woche reichen vollkommen.

ich finde die antworten von wegen man darf das nicht essen und das lustig, mein gott leute es kommt nicht drauf an was man isst sondern wieviel kcal man isst. checkt das mal. der einzige unterschied zwischen "gesundem" ernähren ist einfach dass es wenig kcal hat im gegensatz zu zB burgern, ergo man kann mehr von dem zeug essen.

0

Was bringt es jeden Tag 40 Minuten zu steppen?

Hey. Ich habe beschlossen mehr Sport zu machen, jetzt, wo ich die Zeit dazu habe. Ich gehe seit einer Woche jeden Tag 40 Minuten auf den Stepper (außer am WE). Bringt das überhaupt was, wenn ich am WE mal sage "So, jetzt esse ich mal eine Pizza / So, jetzt habe ich mal Lust auf Pizzabrötchen"? Süßes lasse ich komplett weg, würde gerne in 4 Wochen ca. 2 kg runter bekommen und mich mal wieder etwas straffen, dass ist in letzter Zeit zuuuu kurz gekommen wg Prüfungsstress u.ä. Danke im Vorraus.

...zur Frage

Dünnere Beine durch Stepper?

Kann man,wenn man 3-4 mal pro Woche 40 Minuten steppt und dann noch 10-20 Minuten Workout macht abnehmen?natürlich auch Ernährungsumstellung.
Aber bekommt man durch einen Stepper dickere Beine??

...zur Frage

Physisches Problem nach 35 Kg Abnahme?

Guten Tag,

ich bin 21, 186cm groß und wiege ca. 84 Kilogramm und ich habe das Problem, dass ich nach einer großen Abnahme, auch durch viel Sport und wenig essen, nicht mehr auf meine Kalorien komme. Ich esse am Tag ca. 2300-2500 kcal und mache mind, viermal die Woche Sport, Mischung aus Cardio (Fahrrad/Laufen) und Fitnessstudio (2er Split). Ins Fitness gehe ich z.B. Mittwoch/Donnerstag, Samstag/Sonntag im 2er Split, oft fahren wir mit dem Fahrrad ins Fitness (25 Minuten) oder wir gehen ein zweimal Jogggen, im Sommer gehe ich öfters Fahrradfahren, nächstes Jahr soll noch ein Rennrad her,

Habt ihr Tipps, wie ich auf mehr Kalorien komme, weil ich möchte gerne mein Gewicht halten aber auch Muskel aufbauen?

Mein Tag:

Morgens ca. 900 kcal (Haferflocken, ChiaSamen, Leinsamen, Himbeeren, Apfel, Kakao, Walnüsse, Agavendicksaft, dazu viel Tee), als Snack meistens noch mal Obst oder eine Kleinigkeit, Corny z.B.

Mittags entweder warm oder kalt, abwechselnd mit abends, wenn wir abends koche gibt es im Geschäft Brot oder wenn ich mittags essen gehe esse ich abends nach dem Sport Quark, Vollkonrtoast, Eiweißbrot und Gemüse (warm ca. 700kcal und kalt so 400-500 kcal)

Ich schaffe es nicht mit wenig Kohlenhydrate auf viel Kalorien zu kommen, meine Nährwerte: 120g Eiweiß, 300g Kohlenhydrate und 70g Fett

...zur Frage

Ab wann erzielt man durch Sport beim Abnehmen Erfolge?

Hallo,

seit vier Wochen habe ich jetzt meine Ernährung umgestellt. Ein ausreichendes Frühstück mit Kohlehydraten, dafür aber kein Eiweiß, Mittagessen als Mischkost aus Eiweiß und Kohlehydraten und Abendessen ohne Kohlehydrate, dafür aber mit Eiweiß. Die Portionen sind für meine Größe angemessen, ich esse nie übermäßig viel. Nebenbei gehe ich jeden zweiten Tag ins Fitnessstudio, fahre dort auf dem Fahrrad 10 Minuten zum Aufwärmen, mache dann ein bisschen Krafttraining und gehe anschließend wieder 45 Minuten auf das Fahrrad (auf dem Stepper oder dem Laufband bekomme ich leider schon nach kurzer Zeit Seitenstechen). Ich bin 163 cm groß, habe mit 64 Kilo angefangen und wiege jetzt allerdings immer noch 60 Kilo. Ich weiß, 4 Kilo ist schon ein großer Erfolg in vier Wochen, aber ich hatte wohl einfach mehr erwartet. Desweiteren sitzen die Pölsterchen am Bauch und vor allem an den Armen (Oberarme und da an den Achseln, vielleicht weiß jemand, wie das genau heißt? Sieht jedenfalls doof aus, wenn die Arme am Körper liegen) natürlich immer noch sehr fest - ich weiß nicht, was ich tun soll. Vom Umfang her hab ich noch gar nichts abgenommen, weder an der Taille, noch am Oberschenkel. Dafür aber am Busen, was mich natürlich ziemlich ärgert. Wann kann ich denn in dieser Hinsicht mit Erfolgen rechnen?

...zur Frage

30 Minuten Stepper 4 mal in der Woche?

Hi,
Wie lange braucht man wenn man Ca.58kg wiegt,165cm groß ist und 16 Jahre alt ist,um Ca.5kg abzunehmen?Also wenn man 30 Minuten 4x in der Woche auf den Stepper geht?oder ist es besser 4x30 Minuten in der Woche seilzuspringen?
Lg

...zur Frage

Wie viele Kalorien verbrennt ihr am Tag?

Ich zeichne meinen Tag zurzeit mit einer Vivoactive Uhr von garmin auf.
Mein Kalorien Verbrauch liegt laut der Uhr durchschnittlich bei 2700 kcal...

Zu mir, ich bin 23 Jahre, 173cm und 80 Kilo schwer. Ich mache 5 mal die Woche Sport im fitnessstudio. Kann man den Verbrauch so ernst nehmen? Mir kommt es ein bisschen wenig vor.

Vor allem auf dem Stepper zeigt mir die Uhr nur die Hälfte an verbrauchten Kalorien an wie der Stepper

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?