Ist 2018,das Jahr der Besinnung?

6 Antworten

Falls du damit irgendein esoterisches Konzept meinst - das Themen-Tag "UFO" lässt zumindest darauf schließen - sehe ich keinen Grund, weshalb das der Fall sein sollte.

Behauptungen über "planetaren Aufstieg", eine Erhöhung der Grundschwingung des Planten, die Wirkung bestimmter Planetentransite, die Neustrukturierung von energetischen Gittern, oder der Eintritt in ein goldenes Zeitalter werden seit eh und je prophezeit.

Von Esoterik-Autoren, Verschwörungstheoretikern, spirituellen Gurus und Sektenführern, die mit Büchern und Vorträgen zu desem Thema das dicke Geld machen und Leichtgläubige in Angst und Schrecken versetzen.

Egal ob es der 11.11.2011, der 23.11.2011 oder der 23.12.2012 war - weder tauchten die Plejadier in ihren Raumschiffen auf, noch offenbarte sich Maitreya auf allen Fernsehkanälen der Welt, noch entstand irgendein Hypersprung, der die Erde in eine andere Dimension beförderte.

Sofern das "Jahr der Besinnung" also keine kirchliche Veranstaltung, oder eine neue Erfindung der Vereinten Nationen ist, würde ich vom kommenden Jahr nicht mehr oder weniger Aktivitäten zur "Besinnung" erwarten, als in diesem Jahr.

Die Dinge ändern sich ständig, nichts ist unveränderlich und daher kann jederzeit irgendetwas völlig unerwartetes geschehen, mit dem kaum jemand zuvor gerechnet haben mag.

Etwas überspitzt formuliert:

Irgendwo in einer Atomwaffen-Basis sitzt irgendein Homer Simpson, dem ein Donut auf die Tastatur fällt - und als er ihn wegnehmen will, löst er mit einem Knopfdruck unabsichtlich den Atomkrieg und das mit verbundene Ende der Welt aus.

Hat Trump nicht gewusst, Putin nicht gewusst, Kim Jong Un nicht gewusst und sogar der gute alte Nostradamus und biblische Offenbarungen haben nicht mit dem Homer Simpson des Atomzeitalters gerechnet.

Sollte es irgendwann tatsächlich ein politisches "Umdenken" eine "Besinnung" im großen Stil geben, dann liegt das sicher nicht an Prophezeiungen, sondern weil der Mensch dann nach seine rücksichtslosen Ressourcenausbeutung endgültig mit dem Rücken an der Wand steht und plötzlich gezwungen ist, angesichts der besonderen Situation zu handeln.

Vermutlich ist es dann schon zu spät und "der Mensch wird merken, dass er Geld nicht essen kann..."

Philosophisch-religiös-spirituell gesehen kann der einzelne Mensch sich dagegen jederzeit besinnen, dafür muss man nicht auf irgendein besonderes Jahr oder Datum warten.

0

Menschen lernen nur sehr sehr langsam aus ihren Fehlern, weil sie entweder zu wenig oder gar nicht über die Dinge nachdenken.

Das wird noch dauern.

Jedes Jahr ist Jahr einer Besinnung. Für den einen mehr, für den anderen weniger. Besinnen sollte sich jeder.....

Du bist Supertruper🙋💋;-);-)

0

Lebt das Universum?

Lebt das Universum? Wie unsere Erde die die Natur bzw das Wetter etc selber steuert? Steuert das Universum auch Planeten Gravitation Materie?

...zur Frage

Kann man andere Sonnen von der Erde aus sehen?

Jedes Mal wenn ich mir nachts den Himmel anschaue, fällt mir ein Stern auf, der etwas größer als die anderen sind. Ich habe neulich eine Dokumentation angesehen dass es solche Riesensonnen oder wie auch immer man diese Dinger nennt (Bild) geben soll.
Nun ist mir in den Sinn gekommen, falls es die gäbe, ob man die von der Erde aus sehen kann. Ist das möglich? Und wie viele Lichtjahre wären diese entfernt?
Ich bin vom Universum sehr fasziniert deshalb frage ich.
Schönen Abend, Lg Sandra

Bilderklärung:
Auf Bild 1 sieht man als letztes die Erde im Vergleich zu anderen Planeten. Auf Bild 2 wird die Erde als erster Stelle mit der Größe anderer Planeten verglichen. Und immer so weiter
Also immer der letzte Planet ist der erste vom nächsten Bild

...zur Frage

Gib es einen Planeten, der ähnlich wie unsere Erde ist?

...zur Frage

Wenn ein Planet 5mal größer als die Erde wäre und dieser Planet von einer menschlichen Rasse bevölkert wäre. Wie groß wären dann diese "Menschen" im Vergleich?

...zur Frage

Wenn ich mit Lichtgeschwindigkeit, zu einem anderen Planeten reise dauert es; ein Jahr für einen Observiere oder ein Jahr für mich den Piloten ?

Ich frage das weil beim Erreichen der Lichtgeschwindigkeit vergeht die Zeit ja langsamer an Bord des sich bewegenden Raumschiffes.

Dauert es deshalb, ein Jahr für einen Menschen der auf der Erde ist und darauf wartet bis das Raumschiff denn 1. Lichtjahr entfernen Planeten zu erreichen.. oder ein Jahr mit für den Piloten der mit Lichtgeschwindigkeit fliegt?

...zur Frage

Warum kam wasser nur auf die Erde und nicht auf andere Planeten?

Warum gibt es nur bei uns wasser und nicht auf anderren Planeten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?