Ist 14 und 17 ok? Und ist das Strafbar?

8 Antworten

Hallo,

  1. Ja.
  2. Ja, Beziehungen unterliegen keinerlei rechtlichen Regelungen, sie sind daher immer erlaubt.
  3. Alles, was auf gegenseitigem Einverständnis beruht.
  4. Ja (auch dann noch, wenn der 17-jährige volljährig wird, Ausnahmen siehe § 182 StGB).

(Gilt für Deutschland und Österreich.)

Liebe Grüße und viel Erfolg

Woher ich das weiß:
Recherche
5

Ok vielen Dank :)

1
  1. Nein
  2. Ja
  3. Alles, was beide wollen
  4. Ja

Mit 14 ist man vor dem Gesetz ein sexuell mündiger Mensch.

Also, wenn man zu nichts gezwungen wird und kein Geld oder sonstige Vergünstigungen fließen, ist alles kein Problem.

Viel Spaß

46

Nur in D, in anderen Ländern ist das Schutzalter höher. Für die Schweiz und Schweizer liegt das Schutzalter bei 16, für unter 16 jährige gilt max. 3 Jahre Altersunterschied für Sex ist erlaubt..

0
58
@2AlexH2

(ÄHM.... wer hat denn hier die ganzen Kommentare gelöscht?? Hat da ein gewisser Experte seine Finger im Spiel?)

Wie ich in dem gelöschten Beitrag schon schrieb..... wenn der FS nicht aus D kommt, gehört das in die Frage. Solange da nichts steht, gehe ich von D aus !

Und damit ist meine Antwort zu 100% richtig!

3
46
@Woelfin1

Das war wohl gf da es gegen die regeln verstösst, nehme ich an.

Zu D, das ist ein Internationales deutschsprachiges Forum aus meiner Sicht sonst sollen sie die Nationalitäten anfragen, und deshalb sollte man differenzieren. Zumal die Grenzen nah sind und die Deutschen sich zb schnell einmal in der ch strafbar machen ohne Kenntnisse der CH Gesetze die gegenüber SchweizerInnen gelten.

0
58
@2AlexH2

Wie gesagt..... ich habe weder die Zeit noch die Lust, für JEDE Frage, die hier in punkto Gesetzeslage bei gf gestellt wird, dass deutsche, österreichische oder schweizerische Gesetzbuch zu wälzen. Solange nicht explizit Schweiz oder Österreich in der Frage steht, gehe ich vom deutschen Gesetz aus

3
46
@Woelfin1

Ist doch ok, oder denkst du ich habe jedes genau durchgelesen. Habe bloss deinen Kommentar ergänzt für ch und D in CH un CH nah. Fand ich sinnvoll.

Vorschlag, einfach hinschreiben von welchem man redet, gibt hier nämlich oft ein durcheinander weil das niemand angibt.

0
58
@2AlexH2

Ja, der FS schreibt in der Frage, aus welchem Land er kommt und schon sind alle Unklarheiten beseitigt

2
46
@Woelfin1

Na ja das interessiert aber auch eben alle anderen aus anderen Ländern.

Für nicht D bringt das ja sonst nichts. Ausserdem ist es spannend zu Vergleichen, Praxisnah.

0
58
@2AlexH2

Ich glaube nicht, dass es den oder der FS interessiert, wie das in anderen Ländern aussieht.

Es geht um eine konkrete Frage und dafür gibt es eine konkrete Antwort.

Schau die anderen Antworten an. geht da jemand von der Schweiz oder Österreich aus?

1
5

ja D haha

1
58
@Iliyolo12

Danke !

Ich hoffe, du wirst aus den Antworten noch klug und bist nicht zu verschreckt vor dem, übers Ziel hinaus galoppierenden, Experten.

Also, ihr dürft, wenn ihr wollt ;)

1
5

ok Dankeschön weil er ist sich unsicher wie man merkt (er meinte nämlich das Alter sei kritisch da er sich ja anscheinend strafbar machen würde)

0

Was möchtest Du wissen?