ist 14 euro die stunde in der schweiz gut?

4 Antworten

Du kannst das nicht vergleichen. Das System in der Schweiz mit Steuern und direkten Abgaben ist völlig anders,

Das wäre selbst in Deutschland nicht besonders gut und Zürich ist teuer.

Wenn man Mindestlohn und Schweiz googelt kommt da 20Franken die Stunde. Es wäre also sehr schlecht.

14 euro ist gut in deutschland wer erzählt so ein unsinn?

0
@wogap

14€ ist nichts, wenn man in einer größeren Stadt wohnt. Gut verdienen die Leute bei Mercedes oder Porsche und die kriegen ca. 30€ (brutto) die Stunde.

0
@JayCeD

wir reden nicht über großstadt wir reden pber dörfer

0
@wogap

Zürich ist eine Großstadt...

Und selbst auf dem Land wird es in Deutschland mit ca. 2.300€ brutto oder etwa 1.500€, die dann bei einem Stundenlohn von 14€ am Monatsende auf dem Konto ankommen eng.

Von 14€ die Stunde kann man sicher leben. Aber gut bezahlt ist was anderes.

Kommt natürlich drauf an was man macht, für eine Putzfrau ist es sicher gut, für einen Handwerker eher nicht.

0

Netto vermute ich mal oder? Aber für Schweizer Verhältnisse ist das nicht gut, liegt der Mindestlohn nicht bei 20 Franken?

Netto aushilfe mit 14?

Hey ich habe vor als Aushilfe bei netto zu arbeiten.

meine Fragen wären :

  1. Wo muss ich mich bewerben muss ich zur filiale oder soll ich es per telefon klären
  2. was muss ich vorzeigen
  3. Darf man das überhaupt mit 14 jahren
  4. wie lange muss ich arbeiten
  5. wieviel euro kriege ich im monat/stunde
...zur Frage

kann man mit 5500 Franken brutto in der Schweiz (Zürich) gut leben?

Hallo! Ich habe eine Arbeitstelle in der Schweiz (Zürich) gefunden und ich werde 5500 Fr (brutto) monatlich bezahlt. Bin 25 und ledig . Kann man mit 5500 Franken brutto in der Schweiz (Zürich) gut leben? Das Gehalt für die gleiche Arbeitstelle in München ist 2000 Euro monatlich ( NETTO). Was ist besser, was glaubt ihr? Danke im Voraus...!

...zur Frage

Was sind die Vorteile der Zeitarbeit für einen Großkonzern?

Was sind die Vorteile der Zeitarbeit für einen Großkonzern ? Ich bekomme 7€ die Stunde die Leihfirma erhält 7€ in der Stunde, schätzungsweise. Sind ca. 14€ in der stunde, also das was ein Festangestellter bekommen würde.

Was hat der Gorßkonzern davon ? Ich sehe keinen Sinn in Leihfirmen, schon gar nicht für mich, da ich knapp 1000€ im monat verdiene.

Leiharbeiter im Ausland, Frankreich z.B bekommen mehr als die Stammbelegschaft. Ich glaube Össterreich und Schweiz auch.

Hat da jemand zufällig mehr infos ?

...zur Frage

Kann man in Zürich Flughafen ein Bahnticket mit Euro bezahlen?

Wie oben schon steht, würde ich gerne wissen ob es mir möglich ist in Zürich am Flughafen mir ein Bahnticket mit Euro zukaufen oder muss ich es in Franken umtauschen?

...zur Frage

gibt es leihfirmen die wirklich 14 euro die stunde bezahlen?

kollege arbeitet leihfirma kriegt angeblich 14 euro die stunde kann das sein oder labbert der

...zur Frage

Kann man von 3000 Franken Leben in der Schweiz?

Wievel muss man verdienen um in der Schweiz ein gutes Leben zu führen? Reichen schon 3000 Franken? Oder ist das wenig für die Schweiz? Ist man damit in der Schweiz arm? Die Lebenskosten sind ja dort sehr teuer oder? Oder reichen 3000 Franken trotzdem alleine? Wie teuer ist so eine Wohnung in der Schweiz?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?