Ist 100Mbit/s viel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

so viel wie die bisherigen Netzwerkkarten schafften (vor den GBit). Also im Prinzip fast wie ein internes Netzwerk, abgesehen davon dass die Sendegeschwindigkeit wesentlich geringer ist. Und das Maximum auch selten erreicht wird. Trotzdem mehr als genug

PancakeGirl16 02.09.2014, 19:41

Was für sendegeschwindigkeit

0
unlocker 02.09.2014, 19:42
@PancakeGirl16

Upload, wenn du z.B. Videos auf youtube hochladen willst. Ist abgesehen von speziellen Zugängen (XDSL, Glasfaser, je nach Vertrag) immer langsamer als Download. Da aber vermutlich immer noch schneller als manche Download-Verbindung. ich habe 8k/1k, und IPTV, das braucht auch 2-3k

0

Ja 100 M/Bits sind sehr viel. Es gibt einige Anbieter die, dies Anbieten. 100 M/Bits sind ca. 10 Mb pro sek. (theoretisch) du wirst wahrscheinlich nicht so viel schaffen aber es ist trotzdem sehr schnell.

Für Deutschland sind 100mbit/s schon gut. Allerdings würde ich, wenn du einen festen Pc hast per Lankabel ins Internet gehen.

Mfg Jomep

Dein ernst? Falls ja: soweit ich weiß das maximum was in Deutschland geht

andie61 02.09.2014, 19:31

Unitymedia bietet bis zu 150MB an.

0
Ranzino 02.09.2014, 19:37
@andie61

Im Giganetz der Telekom ist Fiber 200 mit 200 MBit/s Download und 100 MBit/s Upload ist für 15€/mtl. zusätzlich buchbar.

Wieviel da am Ende ankommt, ist eine andere Frage. ;)

0
PancakeGirl16 02.09.2014, 19:31

Ich kenn mich da halt noch nicht aus und wollte sicher gehn obs viel ist danke ^.^

0
PancakeGirl16 02.09.2014, 19:42

Was meinst du mit ankommt

0
unlocker 02.09.2014, 20:53
@PancakeGirl16

es ist selten so schnell wie angegeben. Deswegen steht immer max. xxx MBit/s dabei. Nicht nur die verbindung zu dir, sondern auch die Server wo du etwas runterlädtst

0

Was möchtest Du wissen?