Ist das Studium des Pharmaingenieurwesens wirklich so schwer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Zeit, die man mit Lernen verbringt, sagt gar nichts darüber aus, wie gut die Note wird.

Manche Lernen 10h/tag und fallen druch, andere nur einen Bruchteil davon und besehen sehr gut.

Es kommt ganz aufs Verständnis an. Auswendiglernen hilft bei einem technischen Studiengang nichts. Ob du eine Prüfung bestehst, hängt auch davon ab ob du z.B. Prüfungsangst hast.

Die Lernzeit ist also kein verlässlicher Indikator wie schwer ein Studium ist.

Grüße

Lumi

Was möchtest Du wissen?