Ist das der perfekt Mann/Eltern sind dagegen/hilfe ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht!

Wie lange ist denn das her mit dem Ex Deiner Schwester? Und wie lange kennt Ihr diesen neuen Mann schon?

Ich frage deshalb, weil es leicht ist, für kurze Zeit ein Schauspiel aufzuführen. Die S-Klasse ist geleast, die Wohnung angemietet... Nein, ich will ihn nicht schlechtmachen. Es wäre super, wenn alles stimmt!

Ich möchte nur, dass Du Deine Euphorie ein wenig zur Seite schiebst, dass auch Vernunft und klares Denken Platz haben.

Deine Eltern haben Angst, dass Deine Schwester wieder an den Falschen gerät, deshalb haben sie jetzt Vorurteile.  Da wird es sicher viel Geduld brauchen, um sie vom Gegenteil zu überzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat er eine andere Religion als ihr?

Das kann langfristig ein Pulverfass sein.

Falls ja, sollten alle mal darüber reden, wie er seine Religion und die Rechte und Pflichten einer Ehefrau darin sieht. Ob sie arbeiten darf, wie er reagieren würde, wenn sie sich scheiden lassen wollte - darüber sollte man vor der Ehe sprechen und das könnte eure Eltern auch beruhigen.

Sonst klingts doch gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markol1995
10.11.2016, 20:29

Ja er ist Moslem, und er behandelt die mehr als gut! Frauen haben im Islam sogar mehr Rechte hat er gesagt  

0

Umstimmen geht schlecht. deine Eltern haben sich in ein Bild festgefahren und sind grundsätzlich vorsichtig/skeptisch gegenüber Südländern (wie es scheint). Ob es an den Vorurteilen liegt oder ob sie schlechte Erfahrungen gesammelt haben, weiß ich nicht.

Ein Elternteil von mir ist gegen fast alle Ausländer (außer gegen Deutsche und seine eigene Nation), der wird diese - meinerseits komplett sinnfreie - Einstellung bis mit ins Grab nehmen. Wenn das wirklich der richtige ist, sollte sie auch gegen den Willen der Eltern handeln.

Deine Schwester muss ihre eigenen Erfahrungen sammeln und da können die Eltern auch nicht einmischen. D.h. So lange sie schon erwachsen/volljährig und bestenfalls ausgezogen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir sein Auto so gut gefällt und seine Optik, dann versuch du es doch mit ihm. Vielleicht überzeugt das deine Eltern.
Muss ja was an ihm drann sein, wenn gleich 2 Kinder auf ihn stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube schon, dass ihr eure Eltern umstimmen könnt! Wenn sie sehen, dass er deine Schwester gut behandelt und auch sonst lauter gute Qualitäten mit sich bringt und du dich auch mit ihm verstehst, fehlt nur mehr, dass er sich bei ihnen beliebt macht. Zum Beispiel, indem er mit ihnen am Abendessenstisch über Themen plaudert, die deine Eltern interessieren oder indem er ihnen bei etwas hilft oder so. Die meisten Leute mit Vorurteilen lassen sich durch eine persönliche, positive Begegnung umstimmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur ne s klasse ?

Wie das Wort selbständig schon sagt ist es ständig. Das kann ich aus Erfahrung bestätigen. Wenn sie damit klar kommt spricht ja nichts dagegen allerdings wird die Arbeit immer vor gehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorurteile räumt man am Besten durch persönliche Treffen/Gespräche aus dem weg. Deine/Eure Eltern müssen ihn kennenlernen, um nicht mehr zu zweifeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast den Freund deiner Schwester nicht beschrieben. Jedenfalls keine wirklich wesentlichen Dinge worauf man sich ein Urteil bilden könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?