Isst man eine Suppe oder trinkt man sie?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

esse Suppe 91%
trinke Suppe 9%

12 Antworten

esse Suppe

Suppen mit Einlagen werden mit einem Löffel gegessen und nicht getrunken.

Klare Brühen, die in einer Suppentasse serviert werden, können auch getrunken werden.

Es sähe auch etwas eigenartig aus, wenn man aus einem Teller trinken würde.

esse Suppe

Wenn du eine Suppe mit einem Suppenlöffel isst, dann würde ich immer sagen, dass man sie isst, auch wenn es eine ganz dünne Suppe ist, in der gar nichts drin ist.

Wenn du eine Suppe in eine Tasse füllst und keinen Löffel verwendest, dann kannst du sagen, dass du sie trinkst.

esse Suppe

Ich würde sagen, dass du eine Suppe isst.

Bei einem Getränk setzt du an und schluckst mehrere Züge runter. Würdest du also am Teller ansetzen und die Suppe hinterkippen, würde ich wahrscheinlich eher zu "trinken" tendieren. Da du aber - höchstwahrscheinlich - einen Löffel benutzt und somit Portion für Portion zu dir nimmst, würde ich von "essen" sprechen

esse Suppe

Eine Suppe isst man natürlich. Sie steht in der Speisekarte ja auch unter den "Speisen" und nicht unter den "Getränken"...

Was möchtest Du wissen?