Isst man das Scheckenhaus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wahlweise ausschlürfen oder mit einem Zahnstocher rausziehen. Die Schnecken aber vorher unbedingt gut abkochen. Rezepte gibts da sicher bei Google mehr als genug.

Wichtig wäre wahrscheinlich noch eine Kotztüte für Deinen Kumpel. Schnecken sind nicht gerade ein gutes Snickers. ;D

Das hängt halt davon ab, was ihr gewettet habt. Wenn sich dein Kumpel die Bedingungen aussuchen darf: Also ich an seiner Stelle würde nur ausgenommene und in Knoblauchbutter gedünstete Weinbergschnecken essen...

Gruß Ragnar

Kommt auf die Schneckenart an. Das Haus isst man aber verständlicherweise NICHT mit (ist ja auch viel zu hart ;)). Die meisten Schnecken schlürft man, soweit ich weiss, manche andere knackt man. Such im Internet am Besten nach, welche Schneckenart du da angeschafft hast und wie man sie richtig zubereitet.

schnecken werden gekocht und das innere dann mit ner schneckengabel rausgefriemelt. Knoblauchbutter dazu. fertig. haus wegschmeißen oder was mit basteln. - aber obelix isst ja die austern auch immer mit schale - warum also nicht? ;o)

Schlürf um dein leben ;)

dein Freund kann es ja mal versuchen,ob er es verschlucken kann,:-)

um was wettet ihr?

Ango7 14.10.2010, 16:16

nur um 4 Euro ;P

0

man schlürft sie aus, glaub ich

Was möchtest Du wissen?