6 Antworten

Klasse. In Israel tut sich wirklich was. Nicht umsonst ist es das Land mit dem höchsten Anteil an Veganern in der Welt. Wenn man die Vegetarier noch mitzählt kommt man auf rund 25 % der Bevölkerung.

Joah... ist halt unrealistisch. Das ist auch der Grund, warum ich kein Lamm esse, abgesehen davon dass es mir eben nicht schmeckt. ABer ansonsten denke ich weiß jeder woher sein Fleisch kommt.

Ob ich deswegen nun ganz darauf verzichte ist eine ganz andere Sache.

Ist ok ... Werbung halt! Aber: Man muss ja nicht machen, was die Werbung sagt!

Ja, originell. veganfriendly.co.il muessen ja auch etwas tun damit die Kunden, die die Zertifizierung kaufen, etwas bekommen.

Ja Israel nimmt die Gesundheit seiner Bürger ernst. Also finde die Werbung gut.

Was möchtest Du wissen?