Isotonische Kochsalzlösung in der Medizin?

sind das deine Hausaufgaben?

nein, wir sollen einfach nur zu dem Thema recherchieren und habe zu anderen fragen viel gefunden, aber zu denen fast nichts

1 Antwort

Dient in der isotonischen Variante (0,9 % NaCl) als Flüssigkeitsersatz (bei Blutungen, Schock, Flüssigkeitsmangel) und auch zur Verdünnung oder Auflösung von Medikamenten zur venösen Zufuhr.

Was möchtest Du wissen?