Islamische Ehe! Ist das erlaubt im Islam?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach doch einfach was du willst ! Solange es keine Menschenrechte Grundrechte und Gesetzgebungen verstößt ist doch alles erlaubt ! Du lebst in Deutschland und darfst frei entscheiden was DU willst! Natürlich darfst du eine Internetfreundin finden und heiraten . Ist doch deine Entscheidung. Steht im BGB dass das nicht erlaubt ist? Verstoßt es gegen Menschenrechte ? NEIN, also darfst du es frei entscheiden ! Lass dir von niemanden etwas vorschreiben. Nutz deinen Verstand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke mal, daß es damals noch kein Internet gab.
Sonst wäre es sicher verboten worden.

Und offensichtlich hatten weder Gabriel, noch Gott eine Vorahnung, sonst hätten sie es sicher vorrausgesagt und verboten.

Also würde ich sagen, ist nicht verbotem, und damit Ok.

Was allerdings ein Problem sein könnte, ist das Bilderverbot.

Du kaufst also - salopp gesagt - die Katze im Sack.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie eine anständige Frau/anständiger Mann ist gibt es da kein Problem. Triff dich mit ihr bevor du sie/ ihm heiratest. Ich würde dir beraten, jemandem aus deinem Heimatland etc. zu heiraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Ja,es ist erlaubt... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minachina
21.10.2015, 18:16

woher weißt du das?

0
Kommentar von Suara61
21.10.2015, 18:18

Weil ich das weiß :) Meine Freundin ist eine Muslimen und ich hatte auch die gleiche Frage 😂

0

Kommt drauf an wie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deutschlerner88
21.10.2015, 23:58

Durch Webseiten! Ich weiß, dass Beziehungen vor der Ehe auch im Internet verboten sind. Ich meine nur, eine im Internet finden.

0
Kommentar von ItsJustMe38
22.10.2015, 00:16

Trotzdem kommt es drauf an wie... Wenn man sich an die Regeln zum Umgang mit dem anderen Geschlecht hält ist es villeicht ok, aber unnötiges gechatte oder noch dabei noch halb im Flirt, ist nicht erlaubt.

Man muss sich so unterhalten, wie man es auch in der Realität, zb. In Gegenwart ihres Vaters/Bruders verhalten würde.

Dennoch würde ich eher davon abraten, es handelt sich um eine Ehe, man sollte sich die Person schon ziemlich gut aussuchen, zb. ist es vorteilhaft, wenn man die Familie kennt bzw. Leute aus dem Umfeld sie kennen und auch gut über sie erzählen. Übers Internet ist das schon etwas wie ein Überraschungsei... Außerdem glaube ich kaum, dass sich viele anständige Muslima auf solche Sachen im Internet einlassen werden.

Aber wie gesagt: solange du dich an die Regeln haltest, ist es nicht verboten.

0

Was möchtest Du wissen?