Islam:Bis wann kann man die Gebete beten?

6 Antworten

Also Das Morgengebet geht von der Morgendämmerung bis zu Sonnenaufgang ! danach darfst du das Morgengebet nicht mehr beten ! Dann wäre es zu spät ! Vom beginn des Mittaggebetes bis zum beginn des nachmittaggebetes hast du zeit zu beten ! das selbe auch mit dem nachmittag und abendgebet ! beim Nachtgegebet ist das so , daß du es noch vor mitternacht beten solltest ! außer dem hast du bei deiner frage das Abendgebet vergessen ! Morgen-,Mittag-,Nachmittag-, Abend !- und das Nachtgebet ! Also kurz zusammengefasst , du hast (von begin bis zum ende des Mittag nachmittag und Abendgebetes) zeit das jeweilige gebet zu beten ! wenn das zu kompliziert ist , dann sag und ich erkläre es dir dann ganz langsam und ausführlich !

Vielen vielen dank für deine Antwort Allah sei mit dir. Ich habe von türkischen Freunden ein Kalendar mit den Gebetszeiten bekommen da stehen aber 6 Zeiten drauf. Von Imsak bis Sabah kann ich doch das Morgengebet beten oder?

Noch was. Ich kann nur 2 Gebete(Zammigebete)die die man nach Fatiha sagt auswendig. Reicht die aus? Also darf ich diese Suren 2 mal sagen immer abwechselnd?

0
@islam12345

Erste mal , nichts zu danken :) , möge Allah auch mit Dir sein ! also dort stehen 6 Zeiten : die 1. zeit (beginn des Morgengebetes/Morgendämmerung) die 2.Zeit (Sonnenaufgang und die zeit um das Morgengebet zu verrichten , ist nun zu ende !) Die 3. Zeit(beginn des Mittaggebets) Die 4.Zeit (beginn des Nachmittaggebets und die Zeit um das Mittaggebet zu verrichten , ist zu ende !) Die 5.Zeit ( beginn des Abendgebetes und die Zeit um das Nachmittaggebet zu verrichten , ist zu ende) und schließlich die 6.Zeitangabe auf dem Gebetskalendar (beginn des Nachtgebets, die zeit um das Abendgebet zu verrichten ist vorbei und das Nachtgebet sollte bis Mitternacht verrichtet werden !)

Meinst du damit , daß du nur 2 Dua´s kannst ?(ist nicht böse gemeint)! Naja das würde schon reichen , aber du solltest auch mehrere lernen . am ende , wo du dich hingehockt hast und "Attahiatu" (dua) sprichst also danach sagst du noch 3 Dua´s und dann sagst du as-selamun aleykum wa rahmatullah .. und noch mal

also zu den drei duas die sind eigentlich sehr leicht zu merken .. Wenn du sie nicht so schnell lernen kannst oder so , kannst du sie auf ein blatt schreiben und wärend des gebetes davon ablesen !

  1. Allahumma salli ala muhammadin wa ala ali muhammad , kema sallaita wa ala ibrahima wa ala ali ibrahim , inneke hamidun mec,id (bist du eine türkin ? wenn ja dann sprichst du das "c" wie das türkische "c," mit einem komma unten ! wenn nein, dann sprich es wie die engländer halt das "j" aussprechen ! )

  2. Allahumma barik ala muhammadin wa ala ali muhammad , kema barekte wa ala ibrahima wa ala ali ibrahim , inneke hamidun mec,id (hier eigentlich fast das wie bei dem 1.)

3.rabbana ateyna fitdunya hasaneten wa fil a"h"ireti(<-----hier bei wird das "h" wie ein ch bei z.b. "kuchen" ausgesprochen) hasaneten wa gina azabennar, rabbana firli weli wali deyne wa lil muttagine yau me yekumul hisab .

es kann ja auch sein das du diese schon kannst, aber da du meintest da du nur 2 kannst , bin ich davon ausgegangen das du diese nicht kannst. :) wenn noch was unverständlich ist , dann frag noch mal nach ok ?!

0

man kann es nur dann machen, wenn es wirklich nciht anders geht.. sonst sollte man es eig. immer pünktlich machen... =)

"Az-Zuhryy berichtete:

"Ich trat bei Anas Ibn Malik in Damaskus ein und sah ihn weinen. Ich fragte ihn nach dem Grund, und er sagte:

»Ich finde nichts übrig von dem, was ich erlebt habe außer diesem ('Asr-)Gebet*, und dies wird auch vernachlässigt.« "

Bukhary

(*Vgl. Hadith Nr. 0529 und die Erklärung der Sura 103 im Titel: "Einige.kurze Suren", Islamische Bibliothek, Köln)

0

Genaue Zeiten wie zum Beispiel 10.15 Uhr gibt es nicht, da die Gebete sich nach dem Verlauf des Tages richten.

http://islam.de/27

Ja ich weiß. Und die Zeit variiert ja auch ständig. Habe nun so einen Kalendar wo die Zeiten für jeden Tag stehen für den Ort an dem ich wohne. Ist es denn erlaubt dann das zb. Nachmittagsgebet dann zu beten,kurz bevor die Zeit des Nachtgebetes eintrifft?

0
@islam12345
" ...**Nachmittagsgebet** dann zu beten,kurz bevor die Zeit des **Nachtgebetes** eintrifft..."

du meintest wohl kurz vor dem Abendgebet ? wenn du das Nachmittagsgebet erst NACH dem Abendgebet also kurz vor dem Nachtgebet betest (dein Zitat oben), dann betest du damit das Nachmittagsgebet nicht mehr zeitlich...


"Ibn 'Umar berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte:

"Wer von euch die Verrichtung des Nachmittagsgebets versäumt, dem kommt dies gleich vor, als ob seine Familie und sein Vermögen ihm verlorengingen. "

Bukhary

0
@islam12345
" ...**Nachmittagsgebet** dann zu beten,kurz bevor die Zeit des **Nachtgebetes** eintrifft..."

du meintest wohl kurz vor dem Abendgebet ? wenn du das Nachmittagsgebet erst NACH dem Abendgebet also kurz vor dem Nachtgebet betest (dein Zitat oben), dann betest du damit das Nachmittagsgebet nicht mehr zeitlich...


"Ibn 'Umar berichtete, dass der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte:

"Wer von euch die Verrichtung des Nachmittagsgebets versäumt, dem kommt dies gleich vor, als ob seine Familie und sein Vermögen ihm verlorengingen. "

Bukhary

0

Ja das stimmt.

Also immer bis zum nächsten Gebet außer beim Morgen und Nachtgebet.

Beim Morgengebet ist die Zeit vorgeschrieben. Beim Nachtgebet ca. bis Mitternacht!

ALLAH sei mit dir !

lg

Unter diesem Link kannst du die Gebetszeiten für deine Stadt herunterladen.

Jedes Gebet hat eine Anfangszeit, mit dem Beginn des nächsten Gebets ist die Zeit des vorherigen vergangen.

Für das Frühgebet steht die Anfangs-und Endzeit

islam.de / Gebetszeiten / www.islam.de/3455 Die Gebetszeiten stehen allen für die private Nutzung frei zu Verfügung. Bitte beachten Sie ... Gebetszeiten Die Gebetszeiten 2012 zu Ihrer Stadt im Jahresplan ...

Was möchtest Du wissen?