Islam: Tag des Jüngsten Gerichts

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also die Zahl 8 in dem Zusammenhang ist mir nicht bekannt. Vielleicht meintest du auch 7.

Es gibt diesen Hadith: "Am Tag des Jüngsten Gerichts, an dem es nirgendwo Schatten geben wird, wird Allah Teala 7 Gruppen von Menschen mit Seinem Schatten Schutz gewähren:

Anführer, die ihr Land/Volk gerecht und mit Recht geleitet haben.

Junge gläubige Menschen, die ihrem Schöpfer gedient und ihre Zeit mit Gottesdiensten (Ibadet) verbracht haben.

Menschen, deren Herzen an den Mesjids (Gebetshäusern) gehangen haben. Sobald sie diese verließen, waren ihre Gedanken, wieder dorthin zurück zu kehren und weiterhin ihr Gottesdienst (Ibadet) zu verrichten.

Menschen, die sich um Allahs Willen liebten und sich nur um SEINEN Willen trafen und sich wieder nur um SEINEN Willen trennten.

Menschen, die an menschenleeren Orten Allah gedenkten (in Form von Zikr/Dhikr) und ihre Augen sich dabei mit Tränen erfüllten und die (z.B. aus ihrer grenzenlosen Erfüllung und Liebe) um Allah weinten.

Diejenigen, die von einer reichen, angesehenen und schönen Frau ein außereheliches zwischengeschlechtliches (Zina) Angebot bekamen und aber mit "Ich fürchte Allah!" ablehnten. Nämlich genau wie es Yusuf/Josef (Friede sei mit ihm) getan hat. Diese Gruppe von Menschen werden im Paradies die Nachbarn von Yusuf (Friede sei mit ihm) sein.

Menschen, die mit ihrer Rechten so spenden (sadaka), dass ihre linke Hand nicht einmal etwas davon weiß." (Das heißt, welche, die ihre Spende nicht Kund tun und öffentlich nicht darauf beharren)

(Buhari,Muslim) (Hier gab es zwar mehr, habe aber nur noch Buhari und Muslim im Kopf).

Vielen Dank, das habe ich gesucht.Perfekt.

0

Warum denkt ihr über das Ende der Welt oder dem jüngsten Gericht nach? Wo ihr alle noch nicht mal den Anfang kennt.

Wenn man im Jihad stirbt, kommt man laut Mohammed auch sofort ins Paradies:

"Bukhari 1:1:35 Muhammad said, "The person who participates in (holy battles) in Allah's cause and nothing compels him to do so except belief in Allah and His Apostles, will be recompensed by Allah either with a reward, or booty (if he survives) or will be admitted to Paradise (if he is killed in the battle as a martyr). Had I not found it difficult for my followers, then I would not remain behind any sariya [army unit] going for Jihad and I would have loved to be martyred in Allah's cause and then made alive, and then martyred and then made alive and then again martyred in His cause."

Übersetzung: Derjenige der an heiligen Kriegen teilnimmt, für Allahs Sache und ohne Zwang, der wird durch Allah entlohnt, oder durch Beute (wenn er überlebt), oder er wird ins Paradies gelassen (wenn er stirbt).

Du weißt schon dass Dschihad , Selbstverteidung ist ?

Jeder denkt immer sofort an die Terroristen die unschuldige Menschen mit in den Tod ziehen..

Solche Menschen werden aber in die Hölle gehen.

 

 

0

Welche Beweise gibt es für die Existenz eines Gottes?

Was bräuchte man für Beweise, um die Existenz eines Gottes (mit Allmacht) nachzuweisen? Diese Frage richtet ist vor allem an Atheisten. Was müssten für Beweise erbracht werden, damit ihr an einen Gott glaubt bzw. wisst, dass es einen gibt?

...zur Frage

Leben nach dem Tod - wie kann man sich das vorstellen?

Hey :) ich interessiere mich in letzter Zeit für Religionen und hab eine Frage. Und zwar geht es ums Leben nach dem Tod / Tag des jüngsten Gerichts. Also ich hab mal gehört, dass es im Islam so ist, dass am Tag des jüngsten Gerichts es keine Verwandschaft und kein Mitleid gibt. Wie ist das zu verstehen? Meine Familie beispielsweise praktiziert keine Religion und würde somit nach Religion in die Hölle cehennem kommen. Angenommen ich würde praktizieren und ins Paradies kommen, hätte ich natürlich Mitleid und würde wollen dass meine Familie auch ins Paradies kommt? Was ist gemeint mit es gibt keine Verwandschaft? Also das ist einer der (vielen) Gründe der mich (leider?) abhält, meine Religion zu praktizieren. Ich könnte es ja nicht aushalten im Paradies zu sein wenn meine Familie in der Hölle ist.. Ich hab auch noch nicht so viel Wissen darum frage ich. Halt ganz allgemein ich kann mir nicht vorstellen was nach dem Tod passiert? Was passiert denn laut den Religionen? Also diese Frage ist mehr auf den Islam bezogen da ich Muslimin bin, aber es können auch Christen etc antworten, da mich auch die Sicht des Christentums etc interessiert. Danke :)

...zur Frage

Nahtoderfahrungen und Grabreden im Widerspruch zum Tag des jüngsten Gerichts?

Es gibt ja im Christentum eindeutige Aussagen dazu, dass es den sog. Tag des jüngsten Gerichts gibt. Bis dahin sind die Toten folglich tot, was einfach dem Schlafen gleichkommt, soweit ich das gehört habe, wobei ich aber auch immer wieder auf sehr komische Seiten im internet komme, aber egal...Jedenfalls ist man also bis dahin tot, was ja der aussage widerspricht, dass "der opa jetzt im himmel ist" usw. Einige menschen erzählen dann auch von nahtoderfahrungen mit licht am ende des tunnels was aber ja dem todsein widerspricht nach dem tod weil man ja auf ein licht zusteuert und nicht auf tiefschlaf oder ähnliches bis zu diesem tag des jüngsten Gerichts. Ich bin also etwas aufgeschmissen weil das widerspricht sich ja schon alles ziemlich. Wie könnte man das denn jetzt richtig deuten am besten aus der sicht eines Christen, also ihr könnt auch gern aus eurer Sicht das einfach sagen nur hab ich jetzt echt schon viel ziemlich komisches zeug gelesen meistens von zeugen jehovas oder so, die glauben ja scheinbar dass der himmel auf der erde sein wird und es 1000 jahre eine art Regierung Gottes auf der Erde gibt oder so während der satan weggesperrt ist das soll jetzt nicht abwertend sein aber glauben das christen eigentlich auch? (so als zweite Frage falls das jemand weiß) Ich würde mich wirklich sehr über eine ernst gemeinte Antwort freuen ( :

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?