Islam: Geht die Teilwaschung vom Essen/Trinken weg?

3 Antworten

We alaikum el salam =) Alle Antworten findest du im großen Handbuch des Islam von Ömer Nasuhi Bilmen. Es ist nicht wirklich empfehlenswert solche Fragen im Forum zu stellen, denn du hast nicht angegeben welcher Rechtsschule du folgen möchtest(wahrscheinlich der hanafitischen?) und was so in einer Rechtsschule erlaubt sein kann mag in der anderen anders sein. Also besorg dir lieber das Buch und lies es selber dann hast du mehr davon inshaallah ;)

Freu mich mit dir Schwesterherz ;)

"geht die Teilwaschung vom Essen/Trinken weg? also angenommen ich mache das wude, trinke etwas und bete erst danach. ist das gebet dan gültig?"

Ja, das Wudu hast du noch und das Gebet ist dann auch gùltig. Du solltest aber nach dem Essen oder Trinken, den Mund ausspùlen, bevor du betest.

"ich habe mal gelesen, man muss die waschung vor der gebetszeit machen, also ich will das morgengebet machen und müsste dann die waschung in der isha-zeit machen.. stimmt das?"

Nein. Du machst die Waschung (kurz) bevor du betest. Also fùr das Morgengebet: du stehst auf, machst Whudu und betest.

Wenn du Whudu machst und danach schlafen gehst, geht dadurch dein Whudu verloren!

"ich werde die einzige islamische person im haushalt sein.. zudem bin ich unter 18, und hab keinen job oder sowas.. muss ich trotzdem zekat zahlen?:)"

Nein, wenn du kein Einkommen hast musst du nicht zahlen.

Fatima

« Abdullah berichtete: « Ich sagte: « O Gesandter Allahs,** welche Sùnde ist am schwersten? »** Er sagte: « Dass du Allah etwas ebenbùrtig machst, wàhrend Er dein Schoepfer ist. » Ich sagte: « Welche dann? » Er sagte: « Dass du dein Kind toetest, weil du befùrchtest, dass es das Essen mit dir teilt. » Ich sagte: « Welche dann? » Er sagte: « Dass du Unzucht mit der Ehefrau deines Nachbarn begehst. » Zur Bestàtigung der Aussage des Propheten (s) offenbarte Allah folgenden Qur’an Vers (25:68): « Und die, welche keinen anderen Gott ausser Allah anrufen… » (Bukhary)

« Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete, dass der Prophet (s) sagte: « Haltet euch fern von den sieben vernichtenden Sùnden. » Die Leute sagten: « O Gesandter Allahs, und welche sind diese? » Er sagte: « Diese sind: Die Beigesellung Allahs, die Zauberei, die Toetung eines Menschen, dessen Leben Allah unantastbar gemacht hat, es sei denn, dies geschehe nach dem Recht. Ferner das Verzehren der Zinsen. Das Verzehren des Besitzes einer Waise, die Flucht am Tag der Schlacht und die Verleumdung der unbescholtenen, glàubigen und arglosen Frauen. » (Bukhary)

0
@Fatima2

egal, welcher Rechtsgruppe jemand folgt: alle Muslime mùssen sich an Qur'an und Sunnah (besonders Muslim und Bukhary halten). Es gibt keine Qur'an x fùr Gruppe soundso und einen anderen Qur'an v fùr Gruppe soundso.

im Qur'an steht, dass wir nicht den Menschen folgen sollen, sondern dem Qur'an und dem Vorbild des Propheten (s).

Jeder weiss, dass besonders die Hadithe Bukhary und Muslim authentisch sind. Welche Sùnden die schwerwiegendsten sind, wurden vom Propheten (s) ùberliefert. Ich habe zwei Hadithe davon oben bereits geliefert.

Wenn man zur Isha-Zeit den Whudu macht und dann schlafen geht: Schlaf bricht immer den Whudu! Egal, welcher Rechtsgruppe du angehoerst.

und die Zakat - Zahlung wurde fùr diejenigen festgesetzt, die** nicht** bedùrftig sind. Denn fùr wen ist die Zakat - Zahlung?

Fùr die Bedùrftigen! Wenn du also ùber kein Einkommen verfùgst, bist du bedùrftig und musst somit keine (!) Zakat zahlen. Das wurde vom Propheten (s) aufgrund der Anweisung von Allah so festgelegt und darf nicht von einem Menschen geàndert werden!

am besten liest du den Qur'an sehr genau und auch die Hadithe des Propheten (s) ("alhamdulillah.net") (besonders Bukhary und Muslim), bevor du dich von irgendwelchen Menschen verunsichern làsst...

Fatima

0

Die Teilwaschung wird ungültig:

· durch Ausscheidungen aus den Ausscheidungsorganen, außer bei Samen (Maniyy),

· durch Berühren der menschlichen Geschlechtsteile oder des Afters mit der Handinnenfläche, ohne ein Hindernis dazwischen,

· durch Berühren der Haut einer ’Adjnabiyyah[1], die ein Alter erreicht hat, ab dem sie als begehrenswert gilt,

· bei Verstandesverlust,

· durch Einschlafen, nicht aber wenn das Hinterteil fest aufliegt.

Demjenigen, dessen Teilwaschung ungültig geworden ist, ist das Gebet, die Umkreisung der Kaˆbah (at-Tawâf) und das Tragen und Berühren des Qur’ân (al-Mushaf) verboten; dem unterscheidungsfähigen Kind (Mumayyiz) ohne Teilwaschung aber darf der Qur’ân mit dem Ziel des Lernens gegeben werden.

[1] Adjnabiyyah: Diejenige, die nicht zu den Mahram gehört. Mahram ist eine Person, die man niemals im Leben heiraten darf, auf Grund der Verwandtschaft (Eltern, Geschwister, Tanten und Onkel mütterlicher- und väterlicherseits), der Heirat (Schwiegereltern) und der Verwandtschaft aus dem Grund des Stillens.

Ist es erlaubt draußen zu beten?

Darf man im Islam bevor man rausgeht Die Waschung machen und das Gebet draussen z.b. auf der arbeit zu verrichten? Selbstverständlich trage ich beim Gebet Abaya also bedecke mich. Aber normalerweise trage ich alltäglich kein Kopftuch. Habe gerade von einer Freundin mitbekommen man darf das Gebet nicht verrichten, wenn man draussen von Männern gesehen wurde denn man muss um beten zu wollen wieder eine neue Waschung machen. Stimmt das?

...zur Frage

Welches der 5 Gebete ist Pflicht ( islam )?

Hallo. Ich habe erst vor kurzem angefangen zu beten und kenne mich leider nicht so gut aus mit dem Ganzem hier. leider kann ich die ganzen Gebete nicht in meinem Kopf behalten, weswegen ich zB das Morgengebet auf youtube anmache und dazu dann bete ist das in Ordnung ? Ich versuche jeden Tag etwas im Internet zu finden ( wie zum Beispiel das Morgengebet geht ) aber jedes Mal finde ich keine richtige Antwort dafür. Und wollte ich fragen, ob man alle 5 Gebete an einem Tag machen muss. Bei dem Morgengebet sind es ja 2 rekat und dann gibt es nochmal 2 muss ich die dann auch machen oder reichen nur die ersten beiden ? Muss ich auch das Mitaggebet um 13:30 Uhr machen oder kann ich nur 3 mal am Tag beten ( fajr, Nachmittag und Abend ) sollte ich dann auch isha beten ? Inshallah bekomme ich so schnell wie möglich antworten Und klnnt ihr mir vielleicht eine Seite oder ein youtube Video empfehlen wo man alle Gebete gesagt bekommt ( oder die geschrieben sind )

...zur Frage

Morgengebet und "Frühstück" an Ramadan verschlafen?

Ich habe das Morgengebet an Ramadan verschlafen. Nachdem ich aufgewacht bin habe ich es aber direkt nachgeholt?Habe ich eine Sünde begangen?Und wie kann ich das wieder gut machen?

Und ab wann fängt das fasten überhaupt an?Ab Sonnenaufgang (ca.5:15Uhr) oder schon ab der Morgendämmerung (ca.3:45 Uhr)???

Zur Information: Ich bin noch ziemlich neu im Islam und würde mich deswegen über ein wenig Hilfe freuen. Ich hoffe jemand weiß Antwort, inshallah...

...zur Frage

Ich bin Muslima und möchte zum Christentum konvertieren?

Kann mir jemand sagen und helfen wie ich zum Christentum konvertieren kann? Wie ich da vor gehen muss und welche Voraussetzungen ich erfüllen muss

...zur Frage

Muss man vor dem Milchbruder ein Kopftuch anziehen? (im Islam)

Salam alaikum wr wb, Also ich habe ein Milchbruder vor dem habe ich mein Kopftuch immer an. Er kommt uns sehr oft besuchen und dann sieht er mich ohne Kopftuch, aber halt immer aus versehen. Ich habe schon öfters gehört das man es eigentlich nicht anziehen muss... Aber ich brauche Beweise !

Also meine Frage ist darf er mich ohne mein hijab sehen ?

Shokran

...zur Frage

Wird mein Fasten akzeptiert?

Hallo, die Frage geht an alle die sich mit dem Islam auskennen:)

Gestern hat meine Menstruation aufgehört aber ich kam nicht dazu die Ganzwaschung zu machen... ich wollte heute vor dem Morgengebet die Ganzwaschung machen und dann gleich beten, aber ich habe verschlafen. Die Waschung habe ich jetzt erst gemacht.

Gefastet hab ich trotzdem, aber halt unrein bis jetzt... wird das fasten akzeptiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?