islam beten

11 Antworten

Das ist schon traurig, dass Deine Mutter soviel Hausarbeit hat und dein Vater von der Arbeit kapputt ist! Also, Du weißt, was Du - außer Gebeten - im Ramadan zu tun hast: Deiner Mutter im Haushalt helfen! Können Jungs auch sehr gut! Das Fasten ist übrigens gar nicht schlimm oder schwierig, wenn man man es richtig macht! Wichtig ist nur, alle 2 Stunden ein bischen Sport oder Gymnastik zu machen! Viel Spaß und Segen!

DankeBittee. Du musst beachten, dass Du in einer anderen Kultur lebst wie es der Islam gerne haben möchte. Da wird es schwierig gewisse Rituale beizubehalten, da die meisten Menschen um Dich herum mit einem anderen GottesGlauben leben. Da bekommst Du natürlich auch mit, dass "Tolleranz" je nach Glaubenszugehörigkeit, verschiedenartig ausgelegt wird. Und in der Christlichen Welt ist das "SchauBeten" halt weniger üblich. Da musst Du mit Dir selber ins Reine kommen. Irgendwann erkennst Du von alleine, was für Dich eine geeignete Form fürs Beten ist.

Wenn es Dir ein Bedürfnis ist, bete allein. Oder vielleicht macht ja doch noch jemand mit, wenn Du Deine Familie fragst.

Islam beten ohne gebetszeiten?

Hallo :). Also ich wollte wissen ob man im islam auch beten kann ohne gebetszeiten. Damit meine ich abgesehn von den 5 täglichen gebeten ich bin in letzter zeit etwas gestresst und wenn ich bete bin ich immer in einer anderen welt also vergesse alles um mich herrum deswegen wollte ich fragen ob das geht

...zur Frage

Islam,beten,kopftuch etc.

Hai ♥ Also ich habe eine Frage : Ich bin 12 jahre alt trage mich nicht freizügig an aber bete und trage noch kein kopftuch. Ich möchte langsam aus der skinnyjeans abteilung raus und er in die boyfriend hosen abteilung... und will bald ein kopftuch tragen regelmäßig beten und zur Moschee gehen. Bin ich noch zu jung?

...zur Frage

Zum ersten mal in eine Moschee gehen.

Selamun Aleykum Brüder im Islam. Ich bin 17 Jahre alt und war leider noch nie in einer Moschee. Doch jetzt will ich wirklich lernen wie man richtig im Islam betet (Namaz). Ich habe auch erst vor einem Jahr richtig angefangen mich über den Islam zu informieren und habe auch letzes Jahr das erste mal gefastet und werde es InsAllah dieses Jahr komplett durchziehen. Ich weiß das es etwas spät kommt, aber besser spät als nie. Also ich bin Türke und kann kein Arabisch (nur ein paar Wörter) und wollte fragen ob ich ohne wirklich Arabisch zu können in eine Moschee gehen kann und ob man dort gezeigt bekommt wie man richtig beten kann.

InsAllah könnt ihr mir helfen da ich noch nie in einer Moschee war und auch kein Arabisch kann, wie ich das am besten machen kann.

...zur Frage

Ramadan wann muss ich immer beten?

Wenn Ramadan beginnt, wie viel mal muss ich beten und was für ein gebet und um welche Uhrzeit?

Kann ich das ausgleichen wenn ich zur Moschee gehe anstadt es zuhause zu machen?

...zur Frage

Beten(Islam)

Hallo, ich würde gerne anfangen zu beten aber da meine Familie alevitisch ist erlauben sie es mir nicht :/ Und in die Moschee darf ich deswegen auch nicht :/ also will ich es "geheim" (Tür abschließen und so) und jetzt meine Fragen -Darf ich es überhaupt zuhause machen ? -Weches gebet muss ich dafür sagen ? - Brauche ich dafür einen 'gebets'Teppich ? - Ich glaube nicht dass ich es 5mal am Tag schaffen werde und werden die Gebete dann nicht angenommen wenn ich nicht 5mal am tag bete ? -Muss ich mich dafür bedecken ? Falls es wichtig ist ich bin weiblich und 12j. Danke schonmal für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?