ISLAM - Was passiert mit einem Sünder, der getötet wurde?

11 Antworten

Wenn der Sünder gestorben ist, ohne jegliche Reue für die Taten die er getan hat, dann ist es für ihn zu spät. Wenn jmd. eine Sünde begeht, sollte er/sie wissen, dass seinn/ihr Leben jeden Moment zu Ende sein könnte und demnach sollte man erst recht vermeiden absichtlich Sünden zu begehen. Allah hat ihm die Möglichkeit gegeben, jede Sekunde gibt es eine Möglichkeit, das richtige zu tun, aber der Mensch hat die entscheidung diese Möglichkeit anzunehmen oder nicht. Entscheidet er/sie sich dagegen, hat er/sie es zutragen. Aber Allah ist der Erbarmer, der Barmherzige, der Verzeiher, nur Allah weiß was in den Herzen der Menschen vorsicht geht. Ich wünsche keinem die Hölle.

18

„Sprich: O Meine Mich anbetend Dienenden, die ihr gegen euch selbst maßlos gewesen seid! Verliert nicht die Hoffnung auf Allâhs Barmherzigkeit! Gewiss! Allâh vergibt die Sünden alle. Er ist ja der Allvergebende, der Gnädige.“

„Allâh vergibt gewiss nicht, dass man Ihm etwas beigesellt. Doch was außer diesem ist, vergibt Er, wem Er will ...“ ( Sûre 4:48)

Allah vergibt ALLES außer die Beigesellung, wenn mal also an mehrere Götter glaubt.

0

Das kann keiner von uns genau beantworten was für ein Herz der Sünder hatte usw.das weiss nur Allah (swt). Im Islam darf man nicht töten. In dem Fall denke ich (weiss ich aber nicht und kann ICH nicht genau beantworten), dass beide in der Hölle landen werden.. Wie gesagt, Allah (swt) weiss es, wer wohin gehen wird nur er weiss, was von Anfang an in den Menschen im Kopf und im Herzen vorgeht... Ich hab einen schönen Hadit: Abu Huraira, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete: Ich habe den Gesandten Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagen hören: "Jeder in meiner Gesellschaft (Umma) darf mit der Vergebung seiner Sünden rechnen, mit Ausnahme derjenigen, die ihre Sünden kundtun. Zum Kundtun gehört, dass der Diener (Allahs) eine Tat in der Nacht begeht und beim Anbruch des Morgens, wo sein Herr ihm Verborgenheit gewährt hat, sagt: "Du Soundso, ich habe gestern abend soundso gemacht!" Er verbrachte doch die Nacht unter der Verborgenheit, die ihm sein Herr gewährt hat, aber er steht auf, indem er den Schutzschleier Allahs von sich abwirft."(Bukhari und Muslim)

Warum stellst du deine Frage unter dem Thema Christentum? - Irrtum oder Absicht? - Was Muslime glauben kannst du doch nur von Muslimen wahrheitsgemäß, oder nach deren Auslegung und Verständnis erwarten.

wie kommt man im Islam ins Paradies?

Ich habe gelesen das es einmal das Gericht der Engel gibt, das in einem Bereich zwischen Leben und Tod liegt und bei dem man Fragen beantworten muss. Abhängig von den Antworten die man gibt kommt man ins Paradies oder in die Hölle. Dann habe ich aber noch etwas zum Tag des Gerichts gelesen an dem Allah alle Toten zur Rechenschaft zieht. Hier werden alle guten und schlechten Taten auf eine Waage gelegt. Dann müssen alle Toten über eine Brücke gehen die über die Hölle führt. Die Sünder fallen in die Hölle während die anderen über die Brücke ins Paradies gelangen.

meine Frage ist nun ob man bis zum Tag des Gerichts im Zwischenbereich bleibt oder ob man aus dem Paradies heraus auch in die Hölle geschickt werden kann und umgekehrt? Wie läuft das genau ab? kann man im Paradies weitere Sünden begehen weshalb man dann von der Brücke stürzt?

...zur Frage

Kuran, Allah, Vergebung, islam?

Ich möchte neu in den Islam eintreten und habe gelesen dass wenn ich den Islam als meine ,,neue" Religion sehe keine Sünden mehr mache und aufrichtige Reue vor gott zeige das er mir vergeben wird. Nun habe ich 2 Fragen.

1. Woher weiß ich das meine Sünden alle vergeben wurden?

2. Wenn ich dann ins Paradies kommen sollten werden meine Sünden dann noch gezeigt nein oder?

Bitte nur Leute die sich mit dem Islam auskennen und nicht welche die es bei Google suchen.. Dankeschön

...zur Frage

Was passiert nach dem jüngsten Tag (Islam)?

Asalam wa Aleikum liebe Geschwister ich hatte eine Frage und zwar was passiert nach dem jüngsten Tag, also wenn alles vorbei ist, die Menschen im Paradies und der Hölle verweilen, kommt danach noch etwas oder war es das für die Menschheit?

Ich freue mich auf ernst gemeinte antworten.

...zur Frage

Ihr habt keine Beweise gegen die Existenz Gottes, wenn doch welche?

Ich kann alles agrumentieren!

...zur Frage

Islam Paradies

Salam Brüder und Schwester ich wollte wissen wie ich im paradies komme?

Was muss ich alles tun?Und noch eine frage muss jeder muslime zuerst in die hölle seine sünden abbüsten und dann kann der im paradies oder kommt er gleich mit allahs barmherzigkeit im paradies

...zur Frage

Ich will einfach nur weinen.. Welche Religion ist Gottes Wort und welcher soll ich mich hingeben?

Ich kann einfach nicht mehr, dieses Thema macht mich fertig. Ich verfalle in Trauer und Stress. Mein Kopf explodiert förmlich und will das nicht mehr mitmachen. Es macht mich krank. Moslems sagen, der Koran ist der einzige Schlüssel für ein wunderbares, ewiges jenseitiges Leben an Gottes Seite. Christen sagen, es ist die Bibel. Das geht immer so weiter. Und immer haben alle Seiten "Beweise" parat, dass deren Religion die wahre Religion ist und alles andere falsch ist und wiedersprechen sich demnach PERMANENT. Was soll ich nur tun? Am liebsten würde ich nur an meinen Gott (Schöpfer), den ich über alles liebe, glauben und als gutherziger Mensch sterben. Aber laut diesen ganzen Religionen reicht das wohl nicht und es macht mir Sorgen, dass Gott mich deswegen nicht zurück liebt bzw. bei sich haben möchte. Gottes Liebe zu spüren und von ihm gewollt zu werden nach dem Tod ist alles für mich, ich wünsche mir nichts anderes als meine Ewigkeit an seiner Seite verbringen zu dürfen und zu wissen, dass er mich so sehr schätzt und liebt, wie ich das tue. Laut den ganzen Religionen will Gott mich aber nicht bzw. das, was ich tue nicht reicht und ich würde demnach nie seine Liebe und Wärme spüren und ewig in der Hölle landen. Diese Höllen-Sache macht mein Gottesbild übrigens irgendwie kaputt. Wie könnte ein liebevoller Gott ca. 5-6 von 7 Milliarden seiner Geschöpfe für immer und ewig quälen? Ich würde unfassbar gerne an eine Religion glauben, aber wenn dann wirklich nur an DIE wahre Religion. Die, die WIRKLICH Gottes Wort ist, aber es ist sooo verdammt unmöglich sich 100% sicher zu sein, weil jeder immer etwas anderes behauptet und das einen unsicher und verrückt macht. (Ich bin übrigens volljährig)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?