Is mir grade im Gehirn was runtergefallen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Deinem Kopf kann nur etwas runterfallen, wenn er innen hohl ist und das ist eher unwahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freshmann
30.12.2015, 22:09

also is da nix? auch kein tumor der sich gelöst hat

0
Kommentar von Akka2323
30.12.2015, 22:11

Da kann sich kein Tumor lösen, das tun sie prinzipiell nicht. Die sind immer festgewachsen. Und innen bist Du ziemlich kompakt, vor allem im Kopf, da gibt es außer Mund und Nase keine Hohlräume.

0
Kommentar von freshmann
30.12.2015, 22:14

OK also muss ich mir keine Gedanken machen?

0
Kommentar von Akka2323
30.12.2015, 22:15

Nein, Du bist sicher kerngesund.

0

Du findest dich wirklich witzig, richtig?

Schade ist für dich, dass du witzig bleiben wirst, wenn du nicht anfängst zu denken. Ich erwarte spätestens 2023 einen verzeifelten Denunziaten, der auf dem Weg zum Einkaufen Omas anschreit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freshmann
30.12.2015, 22:10

nein es is ne witzig gemeint wirklich ich bin halt bissl panisch und ängstlich was das angeht sorry

0

Der Tumor ist runtergefallen und hat dein Hirn verletzt ?^^ Hirntumore wachsen im Gehirn, die können nicht drauffallen.

Ausserdem: wie klein denkst DU denn, das dein Gehirn ist, das da überhaupt genug Platz zum fallen sein sollte ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freshmann
30.12.2015, 22:16

naja ich denke schon das da platzt ist oder da füllt ja ne alles aus oder naja hatte grade angst hat sich kommisch angefühlt

0

Du behauptest also, dass du ein Tumor hast obwohl deine Ärzte sagen, dass FU keinen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freshmann
30.12.2015, 22:12

na hab immer mal so stechen im kopf und ziehen

0

Was möchtest Du wissen?