Is dieser Blutdruck normal?

7 Antworten

Das Problem ist man spürt oftmals Symptome von blut Hochdruck nicht. Erst wenn schwerwiegende Erkrankung wie Herzinfarkt,  Schlaganfall oder ähnliches verursacht werden. Mach dich wegen einmal nicht berücksichtigt.  Aber behalte es auf alle fälle im Auge und lass es regelmäßig kontrollieren. Je früher man was dagegen tut, ob medikamentös oder auch auf andren wegen, desto wahrscheinlicher ist es keine negativen Folgen zu erleiden

Wenn du schon vor der Messung Angst hast, bringt es überhaupt nichts. Setz dich an einen Tisch, Oberarm-Messgerät vorschriftsmäßig anbringen, den Arm mit der Handfläche nach oben auf den Tisch legen, beide Füße auf den Boden, nicht nur die Zehenspitzen, sondern kompletter Bodenkontakt. Dann 3-5 Minuten ruhig sitzen bleiben, nicht reden oder was tun. Dann messen, evtl. nach 2-3 Minuten noch mal wiederholen. Dann hast du einen reellen Wert.

Hast Du es schon mal versucht morgens Deinen Blutdruck zu messen ?

Vllt klappt das dann besser mit der Aufregung, übe so lange bis es klappt. Du solltest Deine Werte auch aufschreiben mit Uhrzeit, dann kannst Du das Deinem Arzt vorlegen und musst ihm nicht alle Einzelheiten erklären. Gute Besserung.

Wie kann ich GPS-Koordinaten in Meter umrechnen?

Ich habe zwar diese Formel gefunden, um den Abstand einer Koordinate vom Äquator zu berechnen:

Gradzahl601852+Minutenzahl1852+Dezimalzahl185,2 = Abstand in Meter

Wenn ich aber in google earth eine Vergleichsmessung per Pfad durchführe, komme ich auf einen anderen als den errechneten Wert. Beispiel: Für den Breitengrad 52°15'3.66"N komme ich auf eine berechnete Entfernung von 5806,698 km vom Äquator. Wenn ich diesen Punkt manuell in Google Earth messe, komme ich auf 5785,083 km. Das sind über 20 km Abweichung! Was mache ich falsch? Ist der Wert 1852 zu ungenau für große Entfernungen? (Die manuelle Messung habe ich senkrecht zum Äquator vorgenommen. Da kann die Abweichung also nicht herkommen.)

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?