5 Antworten

Bei deiner sehr guten Hardware Nicht das system Power 8 ...

bei 600 Watt & deiner Hardware gleich das Straight Power 10

snakeice876 17.05.2017, 18:08

warum was is dar anders ?

LG Max

0
surfenohneende 17.05.2017, 18:15
@snakeice876

warum was is dar anders ?

Das System Power 8 ist nicht so toll & schlechter als das alte system Power 7 

Das System Power 8 ist etwas für günstige Büro-PCs ...

Gamer nutzen das Straight Power 10 oder Dark-Power Pro 11 (Beide mit DC-DC)

0

Hallo,

der CPU Kühler ist zu schwach. Außerdem ist der i7-7700k zu stark für eine GTX 1060. Hol dir einen Ryzen 5 1600 oder kaufe dir einen stärkeren Kühler und eine stärkere Grafikkarte. Als Mainboard könntest du dann das MSI B350 Tomahawk nehmen.

Raus mit der 1060 und nimm eine RX 580. Der Youtuber Hardware Unboxed hat die beiden Karten in 27 Spielen getestet, und im großen und ganzen hat die RX 580 gewonnen. Außerdem ist das Preis-/Leistungsverhältnis viel besser.

Ein Quad Kit bringt dir keine Vorteile auf einem Mainboard mit 4 Slots. Hol dir da lieber ein Dual Kit.

Das Netzteil ist nicht gut. Nimm da ein be Quiet! Pure Power 10 500W, es gibt auch eine Version mit Kabelmanagement.

Du hast keine Festplatten/SSDs. Hast du schon welche zu Hause? Sonst kauf einfach eine Toshiba DT01ACA100 mit 1TB und eine SK Hynix SL308 120/240GB.

MikeM2601 17.05.2017, 18:24
0
snakeice876 17.05.2017, 19:39
@MikeM2601

1. AMD is einfach nicht gut deswegen nix amd , die grakas von den is einfahc nur schott kann man direkt in die tone tretten und mein mainboard is besser als das von msi ich gehe ja auf übertackten deswegen  z270 mainboard festplaten hab ich alles da und für das mainboard is es lieber das ganze ding voll zu machen und danke das du mir gesagt hast das das netzteil zu alt ist 

0
MikeM2601 17.05.2017, 19:51
@snakeice876

Ich habe selber eine Grafikkarte von AMD und bin zufrieden mit der. Du sagst, dass deren Karten Schrott sind ohne irgendeinen Grund?

Außerdem sagte ich ja, dass du das B350 Board nehmen sollst, wenn du den Ryzen 5 nimmst. Mit B350 kann man auch Übertakten.

0
MikeM2601 17.05.2017, 19:55
@MikeM2601

Und alle 4 Ram Slots zu belegen bringt dir keine Vorteile auf so einem Board. Wenn man 2 Riegel hat, kann man Dual Channel nutzen. 

Quad Channel gibt es nur auf einem 2011/2011-v3 Board. Außerdem kannst du dann auch jederzeit mehr Ram aufrüsten, wenn du noch 2 Slots frei hast, sonst müsstest den alten Ram z.B. verkaufen.

0

Der Kühler passt noch gerade so in das Gehäuse, ich würde eher einen kleineren oder einen Top-Blow Kühler nehmen.

Ob der Ram drunterpasst weiß ich außerdem nicht, weil das nirgendwo auf der Website von Alpenföhn zu sehen ist.

Lg, Victor.

Der Kühler ist eher mau, sonst gehts klar.

Ich bin mir bei dem Kühler nicht sicher...Sonst sieht das alles kompatibel aus..

Was möchtest Du wissen?