Is das normalll?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Morgen,

sei dir zunächst darüber im Klaren, dass die Blutung während deiner Pillenpause keine Periode ist. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten.

Zwischen- und Schmierblutungen können bei der Pille nie ausgeschlossen werden. Das sind Nebenwirkungen der Pille.

Zur Abklärung hilft nur ein Arztbesuch.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist die Dosierung der Pille zu schwach. Ein Anruf bei Deinem Gynäkologen, der kann Dir dann weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Periode da du die Pille nimmst. Schmierblutungen können bei der Pille normal sein, steht auch in der Packungsbeilage. Wenn du öfters Blutungen außerhalb der Pausen hast ist die Pille evtl. zu schwach, dann solltest du zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte dank der Pille drei Wochen lang am Stück zwischenblutungen...War aber in der Anfangszeit...musste mich erst gewöhnen...nimmst du sie schon länger oder erst seit kurzem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celinesae
23.04.2016, 00:10

ca ein halbes Jahr

0

Kann schon vorkommen, das sind Schmierblutungen. Periode hast du ja sowieso nicht, sondern eine Abbruchblutung. Geh mal zum FA damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?