Ist es eigentlich gesund immer vor dem Computer oder Handy zu sitzen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gesund sicherlich nicht, eher ungesund.

Es kann z.B. schädlich für die Augen sein, wenn man die ganze Zeit auf einen hellen Bildschirm start und drum herum alles dunklel ist. Wenigstens sollte man nachts drumherum das Licht einschalten.

Aber auch so kann es auf Dauer schädlich sein ohne Pausen auf einen Bildschirm zu starren.

Es kommt natürlich auch darauf an was man am Computer macht. Manche Seiten und Spiele können auch gewisse Kompetenzen erweitern wenn man sie sinnvoll nutzt. Jedoch sollte man dass wirkliche Leben nicht vernachlässigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht gesund. Dein Schlafrythmus wird davon gestört, da dir das Blaulicht der Bildschirme signalisiert, das es Tag ist.
Aber zumindest beim Handy kann man ne App instalieren, dass ab einer bestimmten Ujrzeit der Bildscjirm "orangener" wird und weniger Blaulicht ausßtrahlt. "Twillight" ist so eine App. Kann ich nur empfehlen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke er möchte wissen  ob es Gesund ist vor PC und Handy zu sitzen wie es heute jeder macht. Und nein ist es natürlich nicht wenn man es übertreibt. Ständig auf das Handy oder Bildschirme starren ist alleine für die Augen schon nicht gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunOaki
18.08.2016, 09:17

Ach erst ab 12 Stunden tun die Augen ein bisschen weh. Wenn man es Tag für Tag macht, kann man andere Dinge vernachlässigen.

0

Nein, gesund ist es nicht. Gibt besseres.

Aber ich sitze auch grade vorm Pc, schaue Animes, zocke auf Steam und mache Videos, also Who cares?

Solange man sozial aktiv ist und mit Freunden abhängt und seine Arbeit nicht vernachlässigt, ist das okey


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunOaki
18.08.2016, 09:20

Leider können das nicht alle Leute. Internetsucht und so. Leben dann von Hartz IV. Sind übergewichtig. Oder wohnen noch bei ihren Eltern. xD Spaß, hab übertrieben

0

Um es mal genauer zu beantworten:

1. Nein ist es nicht (höchstens für die augen, das lässt sich lösen in dem man alle 2 stunden für 5 min+ wegschaut und die augen abgewöhnt)

2. Für gesundheit ist es auch nicht schädlich wenn man sich dabei richtig ernährt u.ä.

3. Für den Rücken is es allerdings ein Dilemma, ich empfehle einenguten stuhl der dafür gedacht ist Rückenschmerzen zu verhindern, gibt es viele)

4. Muskeln sind meiner meinung nach das größte Problem. Wenn man viel vor dem PC sitzt sollte man für eine angemessene auslastung der muskeln sorgen, so dass diese nicht zu kurz kommen.

Wenn man all diese Punkte beachtet sollte es eig. nicht so schwer sein "Gesund" vorm PC zu sitzen. Da jedoch kaum jemand (eingeschlossen von mir) diese beachtet glaube ich nicht das es Gesund ist ;D .

Aber ansonsten stimme ich mit SunOaki über ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht offensichtlich zu Lasten der Rechtschreibung....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukesaigge
18.08.2016, 09:15

Junge das macht mein Handy

0

Dir hat es offensichtlich * siehe Text -- geschadet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lukesaigge
18.08.2016, 09:18

Handy Korrektur

0

Was möchtest Du wissen?