Irrtürmlicher Termin. (Psychologe, Schule, Lehrer)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke die Wahrheit ist da ok, so wie du es schilderst war es keine Absicht zu fehlen, also kann man dir nichts vorwerfen - und schon gar nicht vorwerfen ehrlich zu sein.

Sag wie es war und hoffe daß der Lehrer dir glaubt.

Isaac23 22.10.2012, 23:14

Ich denke, wenn der Lehrer den Psychologen anruft und eine Bestätigung bekommt, dass ich in der Praxis war müsste er mir eigentlich schon glauben.

0

Was möchtest Du wissen?