Irrtümlich oder Absicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von Narzismus = die krankhafte Liebe zur eigenen Person.

Die Bezeichnung galt schon in dieser Zeit, bei den Allierten ohnehin.
Letztlich brachte es noch jeder Dorfbürgermeister zu dieser Eigenschaft, Hitler personifiziert ohnehin.

Im Unterschied  zur denn doch vergänglichen Ideologie (Nationalsozialismus), hält sich ein Krankheitsbild nachhaltiger.
Ebenso vereinfachte es die anschließende Entnazifizierung, in der Unterscheidung Mitläufer (Simulanten) und Täter.

Tolle Geschichte. Stammt die von dir oder den Gebrüdern Grimm?

1

Die Bezeichnung etablierte sich als Kontradiktorium zu den "Sozis" - den Sozialdemokraten.

Weil man es Nazional ausspricht.

Ähm nö, weil nationale Egoismen gab es damals, ebenso wie heute.
Personifiziert (narzistisch) schaffte es das III. Reich erstmals in der Geschichte, diese Eigenschaft einer ganzen Gesellschaft überzuhelfen.

0

Was möchtest Du wissen?