Irreführung der Behörden

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ein Straftatbestand ist die Irreführung als solche erstmal nicht.

Aber in der Regel werden Behörden mit Betrug und/oder Urkundenfälschung irregeführt, um ungerechtfertigt Leistungen zu erschleichen. Und das sind dann Straftatbestände.

es gibt eigentlich für alles einen Tatbestand. Wenn jemand zB doppelt Stütze beantragt unter zwei versch. Namen, ist das sicher auch Irreführung, aber auch sog. Unterstützungsbetrug. Oder man gibt einen falschen Namen an, weil man nicht sich selbst, sondern seinen Kumpel reinreißen will. Auch Irreführung, aber nur ne Owi - falsche Namensangabe. Da viele den korrekten Tatbestand nicht kennen, fällt das dann global unter Irreführung...

Wenn Du ein Amt um Geld "erleichterst" dann fällt das immer unter die Rubrik Betrug.

0

Ich meinte aber nur strafrechtlich relevante Straftatbestände, die in einem Paragrafen mit dem Titel "Irreführung der Behörden" genannt sind.

0

Es gibt keine spezielle Straftat, die sich Irreführung der Behörden nennt. Das wäre ja auch viel zu pauschal, denn wenn ich einer Behörde meine Körpergröße um 1 cm zu wenig angebe, ist diese "Irreführung" weniger schlimm als wenn ich mir 10 Millionen an Subvention erschwindele. Die Irreführung dürfte also hauptsächllich im finanziellen Bereich stattfinden und dort unter Betrug laufen.

Was hat das für Folgen (Betrug)?

Ich habe echt misst gebaut... Ich habe vor langer Zeit (Mai/Juni) an einem Gewinnspiel teilgenommen. Das Problem ist nur, dass ich minderjährig (16 Jahre) bin und das Geburtstagdatum meines Vaters angegeben habe. Man musste auch eine Telefonnummer angeben. Dies habe ich auch getan - die Nummer meiner Oma. Heute haben sie angerufen und meinten, dass ich gewonnen habe. Meine Oma erklärte den Leuten, dass ich minderjährig sei. Die meinten dann, dass sie mich anzeigen werden (wegen Betrug). Mein Problem ist: ich möchte, seitdem ich denken kann, zur Polizei. Das geht aber nur, wenn ich keine Vorstrafen habe. Wenn es wirklich zur Anzeige kommt, kann ich diesen Beruf an den Nagel hängen... Weiß einer was für eine Strafe auf mich zukommen könnte?

...zur Frage

Was erwartet mich wenn ich eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht habe und dabei Falschaussagen gemacht habe?

Versuche mich kurz zu fassen...Bin nicht stolz drauf und bereu es total. Habe falsches Zeug erzählt und eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht weil ich in einer völlig verfahrenen privaten Situation war,es ist sehr privat und ich möchte nicht weiter darauf eingehen. Fest steht dass ich eine Anzeige gegen Unbekannt gemacht habe zu der ich überedet wurde, weil es den Anschein hatte dass ich in Gefahr bin und ich dort nicht die Wahrheit sagte. Es ist bisher niemand zu Schaden gekommen und ich habe mich bei allen Beteiligten entschuldigt, auch bei dem Unbekannten gegen den die Anzeige lief. Die Polizei hat den Unbekannten noch nicht ermittelt, da ich sagte ich kenne ihn nicht. Nun die Sache mit der Polizei... wenn ich hingehe und sage ich habe alles erfunden und die Wahrheit sage (das habe ich vor) was genau passiert dann, bzw. wie sieht meine Strafe aus? Hat jemand ähnliches erlebt? Bitte keine Vorwürfe, ich weiß dass es falsch war, eben deswegen möchte ich alles klarstellen und zu meinen Fehlern stehn, würde mich aber trotzdem gern vorher drauf einstellen was auf mich zukommt....hat da jemand Erfahrung??

...zur Frage

Warum darf man in Deutschland den Holocaust nicht leugnen?

...zur Frage

Gilt Notwehr bereits bei Bedrohung?

Angenommen ich werde von 2 Typen bedrängt, also sie beleidigen mich und ich hab das Gefühl, dass sie gleich auf mich losgehen körperlich. Darf ich dann zuerst schlagen oder muss ich erst den ersten Schlag bekommen, damit ich mich wehren darf?

...zur Frage

bekommt man eine strafmilderung wenn man erpresst wird und zum beispiel klaut oder so?

ich muss für die Schule herausfinden ob man eine Milderung einer Strafe bekommt wenn man erpresst wird. Wir hatten das Beispiel ein Mann mit Kindern wird erpresst das wenn er bestimmte Sachen nicht klaut das den Kindern etwas passiert. Wenn er das tut bekommt er eine strafe. Tut er es nicht passiert seinen Kindern etwas. Bekommt er eine Strafmilderung ?

...zur Frage

Kann man fristlos kündigen, wenn der Vermieter dei Räumlichkeiten betritt?

Sind schon mehrfach in den Keller gegangen und in meine Wohnung. Das macht mich rasend und es zu sagen hilft irgendwie nicht. Scheint ihm egal zu sein. Im Keller räumt er einfach die Sachen so auf, wie es ihm gefällt. Meine Sachen!! Weiterhin würde ich gerne Eure Meinung zu dem Verhalten hören. Aber auch oben die Frage ist mir wichtig. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?