Irland reise

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irland ist schön, die Menschen freundlich und aufgeschlossen. Anreise mit Ryanair oder Aer Lingus problemlos und günstig. Im Land kommt man mit dem Bus ganz gut weiter. Bus Eireann www.buseireann.ie bringt dich in 6 Stunden von Dublin Airport bis Dungloe Co. Donegal. Wie du dann nach Meenaleck, Crolly, Co. Donegal weiterkommst, weiß ich allerdings auch nicht. Vielleicht mit dem Taxi (12 Km)?

Am Besten fährt man gleich mit dem Mietwagen, dann sieht man mehr vom Land und kann da bleiben, wo es einem gefällt.

Unterkünfte rangieren von bis. Für Bed and Breakfast musst du 30-35 € pro Person und Nacht rechnen. Hostels sind billiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsElch
23.01.2013, 21:46

vielen , vielen dank , das hat mich schon erheblich weiter gebracht , danke :)

1

Irland ist ein fantastisches Land. Die Iren wurden nicht ohne Grund zum freundlichsten Volk Europas gewählt.

Die Menschen sind freundlich und aufgeschlossen, die Landschaft ein Traum. Das Gras grüner als grün.

Einen Mietwagen sollte nur nehmen wer auch wirklich gut Auto fahren kann,denn dort herrscht ja Linksverkehr, bitte beachten.

Ein besseres Reiseziel, zudem günstig, als Irland kannst Du in Europa kaum finden, meiner Einung nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irland ist schöne Landschaft viel Heide und Moore, durch den Golfstrom ist das Klima an im Südwesten recht mild, also wärmer als in Schottland. Die Iren sind gastfreundlich, tanzen zu fröhlicher Musik und zumeist Alkohliker also trinken viel Whiskey und Guiness Bier in Pubs. der größte Flughafen ist Dublin alles andere ist ländlcih. Donegal ist eine kleine Stadt im Nordwesten. Leider ist Irland geteilt, aber vielleicht kommt Nordirland mal zur Republik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsElch
23.01.2013, 21:07

danke , bis hierher ;) :)

0

Was möchtest Du wissen?