Irlan, Dublin. Was soll ich mitbringen? Was kann ich machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey :)

Also ich würde empfehlen einmal in Dublin shoppen zu gehen. Die Lebensmittel in Irland sind UNHEIMLICH TEUER! Aber die Klamotten sind zu jetziger Zeit denke ich runtergesetzt, da die Geschäfte neue Ware für eine neue Saison bekommen. Ich fahre jeden Sommer hin. Da sind ALLE Klamotten runtergesetzt. Bis zu 80%. :) Du findest 100% etwas.

Und dann würde ich dir empfehlen für ein paar Tage einen Ausflug durch das Land zu machen. Ich war schon 17 Mal in Irland und ich war erst 3 Mal wirklich unterwegs in dem Land um mir die Schönheit von Irland anzuschauen. Es lohnt sich wirklich. Irland ist bekannt für die wunderschönen Küsten und Strände. Miete dir ein Auto und übernachte beim B&B und fahr einfach mal ein wenig rum. Leider regnet es in Irland ziemlich oft, was den Ausflug manchmal echt versauen kann. Also. Regenkleidung nicht vergessen ;)

Bei den ganzen Zigarettengeschichten kenn ich mich nicht aus, da ich erst 15 Jahre alt bin.

 

Achja. Nicht zu vergessen: In Irland sind echt tolle Pubs und Irland ist auch sehr bekannt wegen dem Guinness. Setzt dich einfach in eine Bar und trink ein paar Guinness :) Ich wünsche dir viel Spaß in Irland und hoffe dieser Beitrag hat dir weitergeholfen :)

Liebe Grüße

 

 Ireland Pub Tour

Rauchen innerhalb geschlossener Räume kannst du so gut wie vergessen. Alkohol ist dort auch um einiges teurer als hier. Und Dinge, bei denen man da großartig sparen kann (im vergleich zu deutschland) hab ich da nicht wirklich gefunden...

Was möchtest Du wissen?