Irisdefekt (Aniridie) Wer lebt mit einem Irisdefekt? Noch keine Antwort erhalten

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mal nach Foren suchen wo es speziell um Augenerkrankungen bzw. Verletzungen geht und da Fragen. med1.de oder medizin-forum.de z.B.

Gerstenkorn entgegenwirken bevor es aufgeht. Möglich?

Heute Morgen bin ich aufgewacht und hab ein leichtes drücken an meinem linken Auge am unteren Augenlid im Innenwinkel verspürt. Mama sagt Gerstenkorn. Bis jetzt ist nur eine leichte Schwellung zu sehen, meine Frage ist ob ich dem noch entgegenwirken kann bevor es aufblüht/aufgeht oder muss ich abwarten?

...zur Frage

Augenlid schmerzt (auch beim blinzeln), was tun?

Hey liebe Com,

seit ein paar Stunden habe ich Schmerzen am unteren linken Augenlid. Es ist keine Rötung da. Meine Mutter sagt, es ist minimal angeschwollen im Vergleich zum rechten. Das Augenlid schmerzt sowohl im offenen als auch im geschlossenen Zustand. Es fühlt sich so an, als würde etwas von innen herausstechen. Ich hatte sowas noch nie. Im Internet habe ich mich bereits erkundigt, doch da waren zu viele Erkrankungen gelistet... Zudem habe ich heute noch Basketballtraining, sollte ich hingehen oder nicht? Sollte ich in der Apotheke was kaufen, bevor das Wochenende anbricht?

...zur Frage

Spenden sammeln für OP .....wo und wie und überhaupt?

Jetzt ist es passiert: Mein kleiner Schatz Jacky hat einen komplizierten Bänderriss. Sie ist eine kleine Jack Russel Hündin die mittlerweile 8 Lenze zählt und schon seit ihrer Geburt Probleme mit den Gelenken hat (diverse Fehlstellungen). Da die kleine von eine auf die nächsten Sekunde das Bein hinter sich herschleifte und jämmerlich winselte sind wir gleich zum Tierarzt getuckert der die kleine erstmal in Narkose gelegt hat (Tierarzt und Jacky = STRESS) und Röntgenaufnahmen anfertigte. Ergebnis: Bänderriss!!! Erstmal ein kleiner Schock da der kleine Racker nicht nur einfach ein Hund ist sondern ein Familienmitglied. Mit Krankheitsfällen sind wir bei unseren beiden schon bewandert (unser Strolchi, 11 hat Diabetes und ist fast ganz blind) aber mit solchen OP`s haben wir keinerlei Erfahrungen. Den Diabetes von unserem großen haben wir ganz gut im Griff mit Insulin und Diätfutter und die fehlende Sehkraft gleicht unser großer prima mit seinem Geruchssinn aus aber eine Bänder-OP ist da ein ganz anderes Kaliber. Der Arzt erläuterte uns die möglichen Behandlungsabläufe die im großen und ganzen aus 2 Optionen bestehen: einschläfern oder operieren! Einschläfern auf keinen Fall und nur über meine Leiche. Kommt also nur noch die OP mit anschließender Reha (auch hier guckte ich erstmal dumm da ich noch nie von Hunden in Verbindung mit Reha gehört hatte) infrage. Die Kosten würden sich auf 1500 bis 2500€ belaufen. Eine Versicherung haben wir leider nicht für die beiden (jetzt wäre es eh zu spät da wohl keine Versicherung die beiden in dem Alter und mit dem Problem noch aufnehmen würde). 400€ durch den Verkauf diverser Sachen haben wir schon zusammen der Rest ist jedoch ziemlich happig. Daher die Frage ob ihr vielleicht irgendeinen Tipp habt .... eine Organisation an die man sich wenden kann und die eventuell einen Teil der OP Kosten übernimmt oder irgendeine Spendenaktion die man starten könnte. Keine Ahnung aber irgendwas muss es doch geben .... um ehrlich zu sein bin ich schier am verzweifeln!!! Ich bin für jeden Ratschlag und Tipp eurerseits dankbar.

...zur Frage

Kopfschmerzen an der linken Schläfe und linkes Auge tut weh. Warum?

Ich habe seit gestern Mittag immer an der gleichen Stelle drückende Kopfschmerzen. Die Schmerzen sind immer an der linken Schläfe und mein linkes Auge tut auch weh. Von den beiden Sachen kommen auch noch Schwindelgefühl und Übelkeit. Woher könnte das kommen?

...zur Frage

Hilfe! Von jetzt auf gleich Kurzsichtig?!

Also ich brauche mal schnell nen dringenden Rat... Ich habe schon seit einer Woche eine leichte Erkältung. Seit gestern tut mein rechtes Ohr weh. In der Nacht hat es dann auf einmal richtig wehgetan, als ich genießt habe. Ich denke, dass das daher kommt, dass ich im Urlaub mit meiner Cousine die ganze Zeit am offenen Fenster im Auto saß. Seit ich vor 2 Stunden aufgestanden bin habe ich dann irgendwie das Problem, dass ich nur noch so komisch lesen kann. Wenn ich lesen will, dann sieht das irgendwie so aus, als währe es so ein bisschen nebelig vor meinen Augen.

Muss ich damit dringend zum Arzt oder kann das bis morgen warten? Weil ich gleich noch arbeiten muss und ich nicht unbedingt zu spät kommen will...

Danke schonmal

PS: Das Ohr tut jetzt nicht mehr weh.

...zur Frage

farbliche kontaktlinsen unecht? / kann man die auch täglich tragen?

hey, ich trage kontaktlinsen und würde gerne mal farbliche ausprobieren. wirken die farblichen unecht -> hat jmd erfahrung damit? & kann ich die farbigen auch täglich tragen also dann halt immer die und nicht mehr die normalen oder kann man die nicht einfach so ersetzen sondern nur so ab und zu mal tragen? DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?